unbekannter Gast

Gauderfest#

Jährlich am 1. Wochenende im Mai findet in Zell am Ziller (Tirol) das traditionelle Gauder Fest – Österreichs größtes Frühlings- und Trachtenfest – statt. Es beginnt mit dem Bieranstich und der Gambrinus Rede am Freitag. Das Fest ist für seine Wettbewerbe bekannt, wie das Ranggeln um den "Hagmoar" oder der Dreikampf im Fingerhakeln, Handumlegen und Kegelscheiben.

Den Höhepunkt bildet der Umzug am Sonntag it Trachten- und Musikgruppen, historischen Kutschen und Festwägen, der sich mit 2700 Teilnehmern zum größten Trachtenumzug Österreichs entwickelt hat. Weitere Attraktionen sind der Tag der Trachtler-Jugend mit hunderten Kindern, Feldmesse, Markt mit traditionellem Handwerk und Zillertaler Spezialitäten sowie eine Zuchttierausstellung, bei der Haflingerpferde zu sehen sind.

Weiterführendes#