unbekannter Gast

Giselbrecht, Ernst#

* 7. 11. 1951, Dornbirn (Vorarlberg)

Architekt


Studierte Architektur an der Technischen Universität Graz; seit 1985 selbstständiger Architekt mit Büros in Graz und Bregenz. 1996/97 Intendant der Sommerakademie in Murau ("Schwerpunkt Holz"), Einzelausstellungen unter anderem in Berlin, Ljubljana, Prag und Edinburgh. Gilt als einer der bedeutendsten österreichischen Holzbauarchitekten. 1978 K.-Scheffel-Gedächtnispreis, 1989 Piranesi Award, 1995 Österreichischer Staatspreis für Industriebau.

Werke (Auswahl)#

  • Abbundhalle, Murau, 1987-92
  • Haus der Kärntner Ärzte, Klagenfurt, 1990-95
  • Wohnanlage ESG, Straßgang bei Graz, 1992-94
  • Vorarlberger Medienhaus, Schwarzach, 1993-96

Schriften:

  • Architektur aus Graz, 1981 (Redaktion)
  • Architektur-Interventionen, 1984 (Mit-Hg.)
  • Moderner Holzbau in der Steiermark, 1989 (Hg.)