unbekannter Gast

Gornik, Erich#

* 4. 8. 1944, Krumau (Česky Krumlov, CS)

Physiker


Studierte 1968-72 Physik an der Technischen Hochschule in Wien, an der er anschließend Assistent wurde und sich habilitierte; 1979-88 Professor für Experimentelle Physik an der Universität Innsbruck, 1988-93 Professor für Halbleiterphysik an der Technischen Universität München und seit 1993 Professor für Festkörperelektronik und Direktor des Mikrostrukturzentrums an der Technischen Universität in Wien; zu seinen Forschungsschwerpunkten zählen Plasmonen und die Nanoelektronik. L.-Wittgenstein-Preis 1997.