unbekannter Gast

Gregori, Ferdinand#

* 13. 4. 1870, Leipzig

† 12. 12. 1928, Berlin


Schauspieler und Essayist


Er studierte Naturwissenschaften und Medizin, wandte sich jedoch 1891 dem Theater zu. Über deutsche Bühnen gelangte er an das Wiener Burgtheater, wo er von 1901-10 engagiert wurde. Er leitete danach die Schauspielschule der Wiener Akademie für Musik und Darstellende Kunst und lehrte ab 1916 als Prof. am Theaterwissenschaftlichen Institut Als Schauspieler spielte er vor allem Helden- und später Charakterrollen.

Literatur#

  • Das große Buch der Österreicher – 4500 Personendarstellungen in Wort und Bild (1987), ed. W. Kleindel & H. Veigl, Verlag Kremayr & Scheriau, Wien, 615 S.