unbekannter Gast

Greil, Alois#

* 27. 3. 1841, Linz (Oberösterreich)

† 12. 10. 1902, Wien

Genremaler und Illustrator


Stammte aus einer Tiroler Künstlerfamilie, studierte an der Wiener Akademie bei C. Ruben. 1868/69 als Illustrator in Stuttgart, ab 1873 in Wien tätig. Berühmt für seine Darstellungen volkstümlicher Typen, malte mit Vorliebe humoristische Szenen aus dem Soldatenleben.

Literatur#

  • H. Oberleitner, Der Linzer Aquarellmaler A. Greil, in: W. Jenny und F. Pfeffer, Kunst in Österreich 1851-1951, Linz 1951
  • H. Commenda, A. Greil, ein Maler des Volkslebens, 1961