unbekannter Gast

Greinz, Rudolf#

* 16. 8. 1866, Pradl bei Innsbruck (Tirol)

† 16. 8. 1942, Pradl bei Innsbruck

Erzähler


Bruder von Hugo Greinz. Schrieb populäre Unterhaltungsromane, Humoresken sowie Dorf- und Kleinstadtgeschichten aus dem Tiroler Volksleben in der Tradition der Bauerndichtung. Sein erfolgreichster Roman "Allerseelen" (1910) wird bis heute immer wieder neu aufgelegt.

Werke (Auswahl)#

Erzählungen:
  • Tiroler Leut, 1892
  • Lustige Tiroler Geschichten, 1906

Romane:

  • Das stille Nest, 1908
  • Das Haus Michael Senn, 1909
  • Die Stadt am Inn, 1917
  • Der Garten Gottes, 1919
  • Taschenbuch für Bücherfreunde, 1915 (Hg.)
  • Ausgabe: Werke, 3 Bände, 1946-47

Literatur#

  • P. Rossi, R. Greinz, 1926
  • Österreichisches Biographisches Lexikon