unbekannter Gast

Großmann, Rudolf #

Pseudonym Pierre Ramus


* 15. 4. 1882, Wien

† 20. 5. 1942, Atlantik (während der Flucht)

anarchistischer Schriftsteller


Emigrierte 1895 in die USA, beeinflusst von J. Most, später von L. Tolstoi; lebte ab 1907 wieder in Österreich, strikter Verfechter des gewaltlosen Anarchismus.

Werke (Auswahl)#

  • Die Neuschöpfung der Gesellschaft durch den kommunistischen Anarchismus, 1920
  • Militarismus, Kommunismus, Antimilitarismus, 1921
  • Anarchistisches Manifest, 3/1923
  • Wohlstand für alle, 1907-14 (Hg.)
  • Erkenntnis und Befreiung, 1918-33 (Hg.)

Literatur#

  • G. Brandstetter, R. Großmann, in: G. Botz und andere (Hg.), Bewegung und Klasse, 1978
  • C. Neubauer, R. Großmann ("Pierre Raumus") und der österreichische Anarchismus von 1907 bis 1934, 3 Bände, 1999