unbekannter Gast

Großwarasdorf#

Wappen von Großwarasdorf
Wappen von Großwarasdorf

Bundesland: Burgenland Grosswarasdorf, Burgenland
Bezirk: Oberpullendorf
Einwohner: 1.409 (Stand 2016)
Bevölkerungsentwicklung: Statistik Austria
Höhe: 244 m
Fläche: 42,51 km²
Postleitzahl: 7304
Website: www.grosswarasdorf.at


Gemeinde, kroatisch geprägte Wohngemeinde mit Landwirtschaft am Raidingbach im Oberpullendorfer Becken, starke Abwanderungstendenzen. Kulturzentrum Mittel-Burgenland (Kulturvereinigung „KUGA“); Holzverarbeitung, Metallwarenerzeugung.

Großwarasdorf: urk. 1194, nach 1532 Besiedlung mit Kroaten, Pfarrkirche (frühes 18. Jh.) mit Barockinventar, Kloster der Barmherzigen Schwestern, Lourdes- und Michaelskapelle, Dreifaltigkeitssäule, Pestsäule, historische Giebelhäuser;

Kleinwarasdorf: urk. 1195, im Kern mittelalterliche Pfarrkirche (1960 erweitert) mit Barockaltar, alte Kapellen und Bildstöcke.

Weiterführendes#

Literatur#

  • J. Karall, Zur Geschichte der Pfarre G., Dipl.-Arb., Wien 1989.
  • I. Melisits, Festschrift − Eröffnung des neuen Aktions-, Bildungs- und Kulturzentrums Mittel-Bgld., 15 Jahre KUGA, 1997.
  • G.-Nebersdorf (Hg.), 775 Jahre Nebersdorf (775 ljet Šuševo) 1225–2000, 2000.