unbekannter Gast

Gruber, Franz von#

* 20. 7. 1837, Wien

† 1. 11. 1918, Wien

Architekt und Offizier


Sohn von Ignaz Gruber (1803-1872), des ersten Ohrenheilkundespezialisten in Österreich, und Bruder von Max von Gruber. Ab 1867 Lehrer an der Genieakademie, führte vor allem Militärbauten aus. 1893-95 Vorstand des Österreichischen Ingenieur- und Architektenvereins. Verdienste um die Verbesserung des Sanitäts- und Gesundheitswesens.

Literatur#

  • Österreichisches Biographisches Lexikon