unbekannter Gast

Guglia, Eugen#

* 24. 8. 1857, Wien

† 8. 7. 1919, Graz


Historiker und Schriftsteller


Studierte in Wien und promovierte 1882 zum Dr. phil.

War 1885-87 Mittelschulprofessor in Prag, 1887-93 in Wien, 1893-1901 Professor am Theresianum in Wien, dann 1901-09 Chefredakteur der „Wiener Zeitung“. Daneben unterrichtete er ab 1902 an der Kriegsschule. 1910 habilitierte er sich als Privatdozent für Allgemeine neuere Geschichte in Wien und wurde 1919 in dieser Funktion an die Universität Graz berufen.

Werke (Auswahl)#

Publikationen:
  • Geschichte der Stadt Wien, 1892
  • Friedrich Mitterwurzer, 1896
  • Wien. Ein Führer durch Stadt und Umgebung, 1908
  • Maria Theresia, 1917

Literatur#

  • Das große Buch der Österreicher – 4500 Personendarstellungen in Wort und Bild (1987), ed. W. Kleindel & H. Veigl, Verlag Kremayr & Scheriau, Wien, 615 S.