unbekannter Gast

Jungk, Robert#

* 11. 5. 1913, Berlin (Deutschland)

† 14. 7. 1994, Salzburg

Journalist und Zukunftsforscher


Robert Jungk wurde am 11. Mai 1913 in Berlin in Deutschland geboren.


Jungk setzte sich vor allem für die Anti-Atom- und Friedenspolitik ein und erhielt 1991 den Alternativ-Nobelpreis.


1992 trat er als Kandidat der Grünen bei den Bundespräsidentenwahlen an.


Jungk starb am 14. Juli 1994 in Salzburg.


--> Historische Bilder zu Robert Jungk (IMAGNO)

Werke (Auswahl)#


  • Die Zukunft hat schon begonnen, 1952
  • Zukunft zwischen Angst und Hoffnung, 1990


Tonaufnahme #


Österreichische Mediathek Hörprobe


"Die große Maschine" Diskussion: Aufgaben des Reporters. Ausschnitt
Buchpräsentation. Wien, 12.7.1966

Abspielen

Quellen#