unbekannter Gast

Volografie #

Definition#

"Volografie" oder "Volographie" bezeichnet die Kunst, ein Objekt oder eine Landschaft aus der Luft also im Fliegen festzuhalten. Der Begriff ist gebildet aus lat. volare (Fliegen) und griech. graphein (Schreiben, Beschreiben).

Technik und Geschichte#

Früher wurde das fallweise von Hubschraubern gemacht, heute hauptsächlich mit Drohnen, wobei freilich der Flug von Drohnen gewissen Einschränkungen unterliegt. Ab einer bestimmten Höhe, Drohnengröße und über bewohntem Gebiet sind spezielle Genehmigungen erforderlich.

Erstmals wurde der Begriff offenbar von Roberto Mettifogo und dann von w cv in YouTube verwendet.

Beispiele und Weiterführendes#

Hier ist eine eine wachsende Sammlung von Volografien.

Interessant ist der Vergleich von Volografie und 360° Panoramen, wie ca. 3.000 in der Geography zu finden sind. Dort sind auch einige Beispiele für 360° Videopanoramen, wo also Flugaufnahmen mit der Möglichkeit, nach jeder Richtung zu sehen, kombiniert sind, siehe etwa die Victoria-Fälle.