Österreichische Alpine Skimeisterschaften 1957

Die Alpinbewerbe der Österreichischen Skimeisterschaften 1957 fanden von 7. bis 10. Februar in Schruns statt. Zugleich wurden auch die Meister in den nordischen Disziplinen gekürt.

Inhaltsverzeichnis

Herren

Abfahrt

Der Abfahrtslauf der Herren konnte wegen zu geringer Schneelage nicht durchgeführt werden.[1]

Riesenslalom

Platz Name Zeit[2]
01 Toni Sailer 2:17,8 min
02 Andreas Molterer 2:17,9 min
03 Mathias Leitner 2:18,6 min
04 Ernst Hinterseer 2:19,6 min
05 Josef Rieder 2:20,7 min
06 Egon Zimmermann 2:20,9 min
07 Hermann Gamon 2:21,2 min
08 Gebhard Hilbrand 2:23,1 min
09 Toni Mark 2:23,6 min
10 Pepi Gramshammer 2:24,2 min

Datum: 8. Februar 1957
Ort: Schruns
Piste: Hartmann-Strecke
Streckenlänge: 2200 m, Höhendifferenz: 530 m
Tore: 82

Slalom

Platz Name Zeit[3]
1 Toni Sailer 2:23,3 min
2 Egon Zimmermann 2:29,0 min
3 Mathias Leitner 2:29,2 min
4 Hermann Gamon 2:30,0 min
5 Walter Schuster 2:30,1 min
Toni Mark 2:30,1 min

Datum: 10. Februar 1957
Ort: Schruns

Kombination

Die Kombination setzt sich aus den Ergebnissen von Slalom und Riesenslalom zusammen.

Platz Name Punkte[3]
01 Toni Sailer 00,00
02 Mathias Leitner 03,55
03 Egon Zimmermann 04,84
04 Hermann Gamon 05,54
05 Gebhard Hilbrand 06,89
06 Toni Mark 07,05
07 Walter Schuster 09,06
08 Josef Rieder 09,90
09 Pepi Gramshammer 10,16
10 Franz Tritscher 14,02

Damen

Abfahrt

Platz Name Zeit[4]
01 Hilde Hofherr 2:00,0 min
02 Josefa Frandl 2:01,7 min
03 Dorothea Hochleitner 2:02,7 min
04 Elisabeth Mittermayer 2:03,2 min
05 Lotte Blattl 2:05,4 min
06 Luise Jaretz 2:06,5 min
07 Helga Herdy 2:11,6 min
08 Grete Haslauer 2:13,4 min
09 Kathi Hörl 2:16,2 min
10 Herlinde Beutlhauser 2:17,9 min

Datum: 9. Februar 1957
Ort: Schruns
Piste: Hartmann-Strecke
Streckenlänge: 2200 m, Höhendifferenz: 530 m
Tore: 43

Riesenslalom

Platz Name Zeit[5]
01 Hilde Hofherr 1:28,9 min
02 Lotte Blattl 1:29,8 min
03 Elisabeth Mittermayer 1:30,0 min
04 Dorothea Hochleitner 1:30,4 min
05 Luise Jaretz 1:31,6 min
06 Kathi Hörl 1:32,0 min
07 Josefa Frandl 1:32,3 min
08 Trude Klecker 1:36,6 min
09 Grete Haslauer 1:37,3 min
10 Herlinde Beutlhauser 1:40,0 min

Datum: 7. Februar 1957
Ort: Schruns

Slalom

Platz Name Zeit[3]
1 Lotte Blattl 1:47,2 min
2 Josefa Frandl 1:48,6 min
3 Dorothea Hochleitner 1:49,9 min
4 Luise Jaretz 1:50,8 min
5 Elisabeth Mittermayer 1:51,7 min
6 Kathi Hörl 1:53,9 min

Datum: 10. Februar 1957
Ort: Schruns

Kombination

Die Kombination setzt sich aus den Ergebnissen von Slalom, Riesenslalom und Abfahrt zusammen.

Platz Name Punkte[3]
1 Lotte Blattl 05,13
2 Josefa Frandl 05,39
Dorothea Hochleitner 05,39
4 Elisabeth Mittermayer 06,67
5 Luise Jaretz 10,15
6 Kathi Hörl 20,34
7 Hilde Hofherr 21,96
8 Grete Haslauer 26,89
9 Ilse Schickl 42,61

Einzelnachweise

  1. Ohne Abfahrtslauf der Männer. In: Arbeiter-Zeitung. Wien 7. Februar 1957, S. 10.
  2. Toni Sailers erster Meistertitel. In: Arbeiter-Zeitung. Wien 9. Februar 1957, S. 10.
  3. a b c d Toni Sailer gewinnt alle Bewerbe. In: Arbeiter-Zeitung. Wien 12. Februar 1957, S. 10.
  4. Hilde Hofherr zum zweiten Mal siegreich. In: Arbeiter-Zeitung. Wien 10. Februar 1957, S. 26.
  5. Die alpinen Bewerbe begannen. In: Arbeiter-Zeitung. Wien 8. Februar 1957, S. 10.