Österreichische Amilcar-Automobil

Österreichische Amilcar-Automobil AG
Rechtsform Aktiengesellschaft
Gründung 1924
Auflösung 1925
Sitz Wien
Leitung Karl Pfeffer
Branche Automobilhersteller
Produkte Automobile

Die Österreichische Amilcar-Automobil AG war ein Hersteller von Automobilen aus Österreich.[1]

Inhaltsverzeichnis

Unternehmensgeschichte

Das Unternehmen wurde 1924 in Wien zur Produktion von Automobilen gegründet.[1] Der Firmensitz war im Wiener Arsenal.[1][2] Direktor war Karl Pfeffer.[1] Der Markenname lautete Amilcar.[1]1925 endete die Produktion.[1]

Fahrzeuge

Vorbild der Fahrzeuge waren die Modelle von Amilcar.[1] Dabei handelte es sich um sportliche Kleinwagen.

Literatur

Einzelnachweise

  1. a b c d e f g Seper, Krackowizer, Brusatti: Österreichische Kraftfahrzeuge von Anbeginn bis heute.
  2. Seper, Pfundner, Lenz: Österreichische Automobilgeschichte.