Österreichische Eishockey-Liga 1962/63

Österreichische Eishockey-Liga
◄ vorherige Saison 1962/63 nächste ►
Meister: Innsbrucker EV
Absteiger: Villacher SV
• ÖEHL

Meister der Österreichischen Eishockey-Liga 1962/63 wurde zum sechsten Mal der Vereinsgeschichte der Innsbrucker EV.

Inhaltsverzeichnis

Nationalliga A

Modus

Die sieben Vereine spielten je zwei Mal gegeneinander.

Endtabelle (12 Runden)

#  Team             GP    W   T   L     Tore     P     GP = absolvierte Spiele
1. Innsbrucker EV   12   12   0   0    88: 13   24      W = Gewonnen
2. Wiener EV        12    9   0   3    88: 23   18      T = Unentschieden
3. Klagenfurter AC  12    9   0   3    77: 27   18      L = Verloren
4. EC Kitzbühel     12    6   0   6    60: 45   12      P = Punkte
5. SV Ehrwald       12    3   0   9    27: 78    6
6. EK Zell am See   12    2   0  10    38: 89    4
7. Villacher SV     12    1   0  11    23:126    2

Kunsteisbahnmeisterschaft

Bei der Kunsteisbahnmeisterschaft nahmen nur Mannschaften teil, die über eine Kunsteisbahn verfügten.

Endtabelle (4 Runden)

#  Team             GP    W   T   L     Tore     P
1. Innsbrucker EV    4    3   0   1    16:  8    6
2. Wiener EV         4    2   0   2    14: 16    4
3. Klagenfurter AC   4    1   0   3    14: 20    2

Weblinks