Österreichische Handballmeisterschaft 1963/64

Die Österreichische Handballmeisterschaft 1963/64 wurde vom Österreichischen Handballbund ausgerichtet und im Feldhandball ausgespielt. Die Meisterschaft der Herren wurde klar vom ATSV Linz bestimmt, der mit einem 18:14-Derbysieg gegen Edelweiß in der letzten Runde seine insgesamt achte Meisterschaft zelebrieren konnte.


Herren 1963-64 Spiele S U N Tore +/- Punkte
1. ATSV Linz 14 11 2 1 192:132 24
2. ATSE Waagner Biro Graz 14 9 1 4 153:135 19
3. Sportunion Edelweiß Linz 14 9 0 5 156:142 18
4. UHK Eggenburg 14 7 2 5 132:120 16
5. ATUS Bruck 14 5 1 8 117:137 11
6. ATSV Urfahr 14 5 1 8 111:134 11
7. UHK West Wien 14 3 1 10 137:159 7
8. ATSV Kleinmünchen 14 3 0 11 126:165 6