Österreichische Männer-Handballnationalmannschaft

Österreich
Verband Österreichischer Handballbund (ÖHB)
Konföderation EHF
Trainer Patrekur Jóhannesson
Co-Trainer Erwin Gierlinger
Meiste Tore Andreas Dittert: 1089
Meiste Spiele Ewald Humenberger: 246
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Heim
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Auswärts
Statistik
Erstes Länderspiel
Deutschland (erstes Länderspiel weltweit)
13. September 1925
Olympische Spiele
Teilnahmen 1 (1936, Feld) (Erste: 1936)
Bestes Ergebnis Silbermedaille 1936
Handball-Weltmeisterschaft
Teilnahmen 7 (3 Halle, 4 Feld) (Erste: 1936)
Bestes Ergebnis Vize-Weltmeister 1938 (Halle), 3. Platz 1966 (Feld)
(Stand: unbekannt)
Die österreichische Mannschaft im Januar 2010

Die österreichische Männer-Handballnationalmannschaft vertritt Österreich bei internationalen Turnieren im Handball.

Die Mannschaft bestritt am 13. September 1925 in Halle (Saale) gegen die deutsche Nationalmannschaft das erste Länderspiel in der Handballgeschichte, die österreichische Auswahl gewann dabei mit 6:3.

Rekordnationalspieler ist Ewald Humenberger mit 246 Einsätzen vor Andreas Dittert mit 203 Spielen.

Inhaltsverzeichnis

Teilnahme an Meisterschaften (Hallenhandball)

Die Mannschaft nahm bisher drei Mal an Handball-Weltmeisterschaften in der Halle teil. Bei der Weltmeisterschaft 1938 in Deutschland gewann die Mannschaft die Silbermedaille; sie verlor das Finale gegen den Gastgeber mit 4:5. Bei der Weltmeisterschaft 1958 in der Deutschen Demokratischen Republik scheiterte Österreich in der Vorrunde, bei der Weltmeisterschaft 1993 in Schweden belegte die Mannschaft nach der Vorrunde den letzten Gruppenplatz und sicherte sich nach zwei Siegen und einem Unentschieden in der Platzierungsrunde am Ende den 14. Platz.

Als Gastgeber der Handball-Europameisterschaft 2010 war Österreich erstmals für eine Handball-Europameisterschaft qualifiziert.

Handball-Weltmeisterschaften

Handball-Europameisterschaften

Olympische Spiele

bisher keine Teilnahme

Teilnahme an Meisterschaften (Feldhandball)

Spieler und Trainer

Aktueller Kader

Stand: 6. Jänner 2010

Betreuer

Funktion Name geboren
am
Nationalität
Teamchef Patrekur Jóhannesson 07.07.1972 IslandIsland Island
Co-Trainer Erwin Gierlinger 26.08.1977 OsterreichÖsterreich Österreich
Teammanager Stefan Higatzberger 24.08.1965 OsterreichÖsterreich Österreich
Teamarzt Peter Valentin 06.07.1963 OsterreichÖsterreich Österreich
Physiotherapeut Andre Kintscher 23.09.1971 OsterreichÖsterreich Österreich
Physiotherapeut Rudolf Knipp 13.09.1971 OsterreichÖsterreich Österreich

Spielerkader

Rücken-
Nummer
Name geboren
am
Verein Position
Größe
cm
Gewicht
kg
Länder-
spiele
Tore
01 Thomas Bauer 24.01.1986 HSG FrankfurtRheinMain TW 189 090 024 000
03 Fölser, PatrickPatrick Fölser 16.11.1976 HSG Düsseldorf KM 193 102 168 466
05 Žiūra, VytautasVytautas Žiūra 11.05.1979 Aon Fivers Margareten RR 188 093 027 065
07 Božović, JankoJanko Božović 14.07.1985 TSG Friesenheim RR 203 095 043 0108
08 Wöss, RichardRichard Wöss 10.10.1986 TUSEM Essen RA 187 080 032 053
09 Abadir, MartinMartin Abadir 19.06.1981 aon Fivers Wien-Margareten RR 196 104 048 082
10 Mayer, LucasLucas Mayer 16.02.1983 A1 Bregenz RR 185 087 018 066
11 Michael Knauth 07.01.1983 Alpla HC Hard RA 180 082 028 046
12 Marinovic, NikolaNikola Marinovic 29.08.1976 HSG Wetzlar TW 198 100 073 000
13 Matthias Günther 11.10.1976 A1 Bregenz KM 190 090 118 148
14 Szilágyi, ViktorViktor Szilágyi 16.09.1978 SG Flensburg-Handewitt RL 196 096 127 579
15 Posch, FabianFabian Posch 05.01.1988 A1 Bregenz KM 198 105 015 011
16 Filzwieser, WolfgangWolfgang Filzwieser 30.09.1984 UHK Krems TW 185 088 018 000
17 Wilczynski, KonradKonrad Wilczynski 09.02.1982 Füchse Berlin LA 180 083 082 372
18 Jochum, MichaelMichael Jochum 08.11.1985 Alpla HC Hard LA 183 075 006 012
19 Kristof Vizvary 21.08.1983 UHK Krems RR 198 103 035 021
20 Friede, BerndBernd Friede 18.02.1980 Alpla HC Hard RR 191 093 038 061
21 Schlinger, RolandRoland Schlinger 17.09.1982 HBW Balingen-Weilstetten RR 191 102 097 367
22 Wagesreiter, MarkusMarkus Wagesreiter 14.01.1982 A1 Bregenz RR 197 096 067 067
25 Hojc, MareMare Hojc 05.01.1982 HBW Balingen-Weilstetten RR 185 093 004 007
28 Robert Weber 25.11.1985 SC Magdeburg RA 179 076 060 198
36 Ivica Belas 22.03.1977 UHK Krems RR 195 095 02

Im erweiterten Kader befinden sich Damir Djukic, Gregor Günther, Thomas Huemer, Klemens Kainmüller, Markus Kolar, Stefan Lehner, Tobias Schopf, Ibish Thaqi, Björn Tyrner und Mario Vizvary.

Weblinks

Einzelnachweise