Österreichischer Verband der allgemein beeideten und gerichtlich zertifizierten Dolmetscher

Der Österreichische Verband der allgemein beeideten und gerichtlich zertifizierten Dolmetscher (ÖVGD)[1] ist ein unpolitischer und nicht auf Gewinn ausgerichteter Verein österreichischen Rechts.

Der Verband vertritt die Interessen der in Österreich allgemein beeideten und gerichtlich zertifizierten Dolmetscher.

Inhaltsverzeichnis

Aufgaben

  • Förderung der Standes- und Berufsinteressen der in Österreich allgemein beeideten und gerichtlich zertifizierten Dolmetscher,
  • Verhandlungen mit den zuständigen österreichischen Behörden über alle die Gerichtsdolmetscher betreffenden Belange,[2]
  • Namhaftmachung der Prüfer für die Zertifizierungsprüfungen von Dolmetschern,
  • Veranstaltung von Seminaren und Diskussionskreise für Mitglieder,
  • Publikation von Mitteilungsblätter, Mitteilungen über berufsspezifische Probleme, Arbeitsunterlagen, Vordrucke, Formulare etc.,
  • Schiedsorgan bei Streitfällen über beglaubigte Übersetzungen.

Mitglieder

Die Mitglieder des Vereins sind unterteilt in

  • ordentliche Mitglieder
  • Ehrenmitglieder,
  • Fördernde Mitglieder,
  • Freunde des Verbandes.

Ordentliche Mitglieder sind nur die in Österreich allgemein beeideten und gerichtlich zertifizierten Dolmetscher.

Ehrenmitglied können Person sein, die sich besondere Verdienste um den Verband erworben haben.

Fördernde Mitglieder sind alle Personen, die an den Zielsetzungen des Verbandes Anteil nehmen und dessen Zwecke zu unterstütze, ohne die Voraussetzung für die Aufnahme als ordentliches Mitglied zu erfüllen.

Freunde des Verbandes sind Personen, die früher die Voraussetzungen für die ordentliche Mitgliedschaft erfüllt haben, jedoch ihre Tätigkeit nicht mehr ausüben.

Der Verband hat österreichweit derzeit ca. 600 Mitglieder.

Organisation

Präsidentin des Verbandes: Dipl.Dolm. Christine Springer

Vizepräsidentin: Dipl.Dolm. Liese Katschinka

Kassier: RA MMag. Franz J. Heidinger

Syndikus: RA Dr. Saskia Leinschitz

Mitgliedschaften

Der Verband ist auch Mitglied der Fédération Internationale des Traducteurs (FIT), des Europäischen Verbandes der Gerichtsdolmetscher (EULITA) und des Hauptverbandes der allgemein beeideten und gerichtlich zertifizierten Sachverständigen Österreichs.[3]

Siehe auch und Weblinks

Quellen und Verweise

  1. Austrian Association of Certified Court Interpreters.
  2. Gemäß Gesetz über den allgemein beeideten und gerichtlich zertifizierten Sachverständigen/Dolmetscher, Gebührenanspruchsgesetz etc.
  3. Außerordentliches Mitglied.
Rechtshinweis Bitte den Hinweis zu Rechtsthemen beachten!