Anna Gamper

Anna Gamper (* 1975 in Innsbruck) ist eine österreichische Juristin und erhielt mit 1. März 2008 als erste Frau eine Professur an der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck [1]. Sie ist dort am Institut für Öffentliches Recht, Staats- und Verwaltungslehre tätig.

Anna Gamper besuchte das Akademische Gymnasium in Innsbruck, maturierte 1993 und absolvierte anschließend ein Rechtswissenschaftsstudium an der Uni Innsbruck. 1997 erfolgte die Sponsion zur Magistra, 1999 die Promotion zum Doktor und 2004 die Habilitation.

Ihr Großvater war der bekannte Grazer Rechtshistoriker Hermann Baltl.

Einzelnachweise

  1. http://www.pressebox.de/pressemeldungen/universitaet-innsbruck/boxid-157191.html

Weblinks