Barbara Boob

Barbara Boob (* 6. März 1957 in Wiesbaden) ist eine deutsche Künstlerin, die im Zillertal (Österreich) lebt.

Inhaltsverzeichnis

Leben

1974-1976 Lehre als Floristin in Bonn – 1986 Studium der Malerei bei Wolfgang Becker an der Wiesbadener freien Kunstschule – seit 1988 lebt die gebürtige Wiesbadener Künstlerin in Tirol / Österreich - 1990 Art didacta / internationale Sommerakademie für Kunst in Innsbruck - 1990 Aktzeichenkurs bei Helmut Nindl - 1994 Meisterprüfung Floristin.

Werke

Barbara Boob kreiert abstrakte Ölbilder, Aktzeichnungen, Acrylbilder, Tuschezeichnungen und verschiedene moderne Kunstwerke aus Ton.

Ausstellungen

  • 1990 Utopia in Innsbruck
  • 1990 Möbel Wetscher in Fügen
  • 1991 Utopia in Innsbruck
  • 1991 Sleep Art in Köln
  • 1992 Jahreskalender Cunst & Co. in Innsbruck
  • 1993 Andechsgalerie in Innsbruck
  • 1993 Galerie Renu in Silz
  • 1994 Chronik in Fügenberg
  • 1997 Galerie Pablo in Schwaz
  • 1998 Cafe Tipotsch in Stumm
  • 1998 Cafe Tonart in Schwaz
  • 1998 Raika in Söll
  • 2004 AK in Innsbruck
  • 2005 Galerie Kathrein in Innsbruck
  • 2006 Galerie Kathrein in Innsbruck
  • 2007 Art Messe in Innsbruck
  • 2008 bis 2011 Tischlerei Egger & Nothegger in Gagering in Fügen

öffentliche Ankäufe

  • Kulturamt Innsbruck
  • Kulturamt Schwaz
  • Krankenhaus Schwaz
  • Volksbank Fügen im Zillertal
  • Volksbank Schwaz
  • Volksbank Mayrhofen
  • Gemeinde Fügenberg
  • Stadtwerke Schwaz

Weblinks