Barbara Demmer

Barbara Demmer (* 21. Juni 1969 in Villach) ist eine österreichische Schauspielerin.

Barbara Demmer absolvierte von 1981 bis 1988 eine Tanzausbildung in Klassischem Ballett und Jazz und von 1988 bis 1991 eine Schauspielausbildung am Franz Schubert Konservatorium Wien. Es folgten Engagements am Düsseldorfer Schauspielhaus, am Theater in der Josefstadt in Wien und anderen Wiener Bühnen. Demmer war auch in zahlreichen Fernsehproduktionen zu sehen, so etwa in den TV-Filmen „Zwei Frauen, ein Mann und ein Baby“ (1999) und „Mama macht's möglich“ (2003) sowie in diversen Folgen von Serien wie „Medicopter 117 – Jedes Leben zählt“ oder „Ein Fall für zwei“. Bekannt wurde sie insbesondere als Staatsanwältin in der Sat.1-Serie „Edel & Starck“.

Weblinks