Blinden- und Sehbehindertenverband Österreich

Blinden- und Sehbehindertenverband Österreich
BSVÖ.svg
Gründung 1946
Sitz Wien
Aktionsraum österreichweit
Website www.bsvoe.at

Der Blinden- und Sehbehindertenverband Österreich (BSVÖ), gegründet 1946, ist Österreichs größte Selbsthilfeorganisation blinder und sehbehinderter Menschen und hat seinen Sitz in Wien. Er ist die Dachorganisation der sieben Landesgruppen, die für die Betreuung Blinder und Sehbehinderter in ihrem jeweiligen Einzugsgebiet zuständig sind.[1] Für die Erfüllung spezieller Aufgaben sind mehrere Fachgruppen und -gremien bundesweit tätig.[2]

Der BSVÖ betreibt zudem eine Hörbücherei.[3] und ist außerdem Mitglied der Weltblindenunion.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Landesgruppen des BSVÖ (gesichtet 7. Januar 2011)
  2. Fachgruppen und -gremien des BSVÖ (gesichtet 7. Januar 2011)
  3. Hörbücherei des BSVÖ (gesichtet 7. Januar 2011)