Carl Friedrich Joseph Benedek

Carl Friedrich Joseph Benedek (auch: Carl Benedek, Karl Benedek, Karl Friedrich Joseph Benedek, Pseudonym: Benedikt Walser; * 19. Januar 1902 in Konstantinopel; † nicht ermittelt) war ein österreichischer Künstler.

Inhaltsverzeichnis

Leben

Benedek absolvierte ein Studium an der Graphischen Lehr- und Versuchsanstalt in Wien. Anschließend wirkte er als Werbegrafiker und Illustrator, u.a. für den Berliner Ullstein-Verlag. Benedek lebte während des Zweiten Weltkriegs in Potsdam, danach in Heidelsbuch bei Füssen im Allgäu. Er illustrierte seit den Zwanzigerjahren zahlreiche Bücher, vor allem Tier- und Jugendbücher. In den Fünfziger- und Sechzigerjahren war er vorwiegend für den W.-Fischer-Verlag in Göttingen tätig.

Werke

  • Anglers ABC, Berlin 1934
  • Die Bärentöter, Göttingen 1957
  • Wuzi und Schlawuzi, Göttingen 1963
  • Besuch im Zoo, Göttingen 1967
  • Was steht im Stall, Fürth 1972

Illustrierte Werke

  • Hans Christian Andersen: Märchen, Göttingen 1964
  • Auf Straßen und Schienen ins zweite Jahrhundert, Berlin 1936
  • Werner Baumbach: Zwei Jungen fliegen nach Italien, Stuttgart 1954
  • Erika Behm: Blau-Ännchen. Sonnenfreude, Göttingen 1962
  • Erika Behm: Jeder möchte König sein. Der Traumkönig, Göttingen 1964
  • Carl Berndt: Der Nächste bitte ..., Stuttgart 1956
  • Ernst Birnbaum: Im Zaubergarten der Märchenwelt, Göttingen 1964
  • Elisabeth C. von Bomhard: Alle Achtung, Peter!, Gütersloh 1954
  • Otto Boris: Mbogo, Worpswede 1949
  • Anton Bossi Fedrigotti: Christian der Grenzgänger, München [u.a.] 1951
  • Agnes Breitzmann: Evas Lehrjahre, Berlin 1935
  • Agnes Breitzmann: Die Rosen von Hagenow, Berlin 1935
  • G. H. Brown: Robin Hood and his outlaws, Stuttgart 1952
  • James Fenimore Cooper: Der alte Trapper, Göttingen 1966
  • James Fenimore Cooper: Lederstrumpf-Geschichten, Göttingen 1963
  • James Fenimore Cooper: Der letzte Mohikaner, Göttingen 1960
  • James Fenimore Cooper: Der Pfadfinder, Göttingen 1957
  • James Fenimore Cooper: Die Prärie, Göttingen 1963
  • James Fenimore Cooper: Wildtöter, Göttingen 1966
  • Ella Cramer: Dorli daheim, Berlin 1936
  • Daniel Defoe: Robinson Crusoe, Göttingen 1961
  • Hans Eduard Dettmann: Flugkapitäne erzählen, Göttingen 1960
  • Hildegard Diessel: Ortrun unter der Haube, Göttingen 1963
  • Hildegard Diessel: Ortruns erste Nachtwache, Göttingen 1964
  • Hildegard Diessel: Schwesternschülerin Ortrun, Göttingen 1963
  • Edwin Erich Dwinger: Das Glück der Erde, München [u.a.] 1957
  • Helmut Endemann: Drei Jungen machen sich unsichtbar, Stuttgart [u.a.] 1933
  • Willi Fehse: Christoph Kolumbus, Göttingen 1957
  • Willi Fehse: Die große Stunde im Leben genialer Erfinder, Göttingen 1957
  • Willi Fehse: Hernando Cortez, Göttingen 1957
  • Willi Fehse: Pizarro stürzt das Inkareich, Göttingen 1957
  • Wilhelm Fischer: Klaus Störtebeker, der größte Seeräuber aller Zeiten, Göttingen 1960
  • Shannon Garst: Alec and his champion dog, Stuttgart 1955
  • Hans von Gaudecker: Junge, du schaffst es!, Schwenningen am Neckar 1958
  • Karl Heinz Gies: Goldschopf und Huschewind, Göttingen 1962
  • Jacob Grimm: Grimms Märchen, Göttingen 1964
  • Jacob Grimm: Hans im Glück, Esslingen 1961
  • Edith Grotkop: Hannelore und Blizzard in Australien, Göttingen 1960
  • Emmi Gruhner: Haselnüßchen, Stuttgart [u.a.] 1933
  • Erica Grupe-Lörcher: Die drei Rosen im Süden, Berlin 1935
  • Paul Hain: Es war einmal ein Page, Berlin 1936
  • Günther Haselbusch: Dolchtatze, Göttingen 1971
  • Günther Haselbusch: Der Elchkönig, Göttingen 1968
  • Günther Haselbusch: Der Geisterhirsch, Göttingen 1964
  • Günther Haselbusch: Im wilden Tann, Göttingen 1968
  • Günther Haselbusch: König Greif, der Seeadler, Göttingen 1958
  • Günther Haselbusch: Ein Luchs im Revier, Göttingen 1975
  • Günther Haselbusch: Der Mordbär, Göttingen 1971
  • Günther Haselbusch: Mordzahn, der Wassermarder, Göttingen 1958
  • Günther Haselbusch: Reißzahn, der Raubwolf, Göttingen 1957
  • Günther Haselbusch: Rinka, die Flußpiratin, Göttingen 1958
  • Wilhelm Hauff: Zwerg Nase, Erlangen 1978
  • Hans Hempe: Claudia erobert ihr Pony, Göttingen 1962
  • Arnd Herzbruch: Planetenflieger, Berlin 1935
  • Albert Hochheimer: SOS im Atlantik, München [u.a.] 1955
  • Dorothea Hollatz: Bazi und Alexis, Stuttgart 1955
  • Johann Kaltenboeck: Der Depeschenreiter, Stuttgart [u.a.] 1936
  • Otto Kampe: Alexander der Große, Göttingen 1965
  • Otto Kampe: Hannibal, der Karthager, Göttingen 1957
  • Cherry Kearton: Toto, the chimpanzee, Stuttgart 1952
  • Kurt Kellner: Dem Hunde, wenn er gut gezogen, Stuttgart 1956
  • Hans Kitzinger: Edith ist zu beneiden, Göttingen 1964
  • Hans Kitzinger: Edith und Rolf, Göttingen 1964
  • Hans Kitzinger: Kein Problem für Edith, Göttingen 1964
  • Georg Kleemann: Sechsmal Futter, bitte!, Stuttgart 1956
  • Ulrich Klever: Knaurs Hundebuch, München [u.a.] 1959
  • Erich Kloss: Beim Förster im Hochgebirge, München 1957
  • Erich Kloss: Die Försterkinder vom Alpsee, München 1957
  • Erich Kloss: Michael und die Waldfreunde, München 1960
  • Erich Kloss: Tierkinder in unserem Wald, München 1959
  • Erich Kloss: Die Waldfreunde und ihre Tiere, München 1962
  • Kurt Knaak: Besuch bei wilden Tieren, Göttingen 1967
  • Kurt Knaak: Blacky, der treue Neufundländer, Göttingen 1964
  • Kurt Knaak: Es begann mit einem Pony, Göttingen 1965
  • Kurt Knaak: Faun, der Herr des Waldes, Göttingen 1964
  • Kurt Knaak: Geheimnisvolle Pirsch, Göttingen 1966
  • Kurt Knaak: Der geheimnisvolle Waldsee, Göttingen 1964
  • Kurt Knaak: Hunde, deine Kameraden, Göttingen 1964
  • Kurt Knaak: Hunde, meine Freunde, Göttingen 1966
  • Kurt Knaak: Hurra, der Terrier, Göttingen 1963
  • Kurt Knaak: Ilk, das Rauhbein, Göttingen 1964
  • Kurt Knaak: Kamerad Pferd, Göttingen 1970
  • Kurt Knaak: Marata, die treue Haflingerstute, Göttingen 1962
  • Kurt Knaak: Monika und ihr Reh, Göttingen 1964
  • Kurt Knaak: Nickel Zapperlot, Göttingen 1960
  • Kurt Knaak: Pferde, meine Freunde, Göttingen 1964
  • Kurt Knaak: Polizeihund Harras, Göttingen 1965
  • Kurt Knaak: Rehe sehen dich an, Göttingen 1963
  • Kurt Knaak: Ricki, das Rehlein und andere Tiergeschichten, Göttingen 1966
  • Kurt Knaak: Verfemt und gejagt, Göttingen 1965
  • Kurt Knaak: Wie Klaus Förster wurde, Göttingen 1967
  • Kurt Knaak: Wilde Tiere sehen dich an, Göttingen 1967
  • Kurt Knaak: Wunderstute Larissa, Göttingen 1958
  • Hilda Knobloch: Bernd hat einen Vogel, Göttingen 1964
  • Hilda Knobloch: Hackebold, der klügste aller Vögel, Göttingen 1958
  • August Kopisch: Die Heinzelmännchen zu Köln, Fürth (Bay.) 1961
  • Walter Kuppel: Eck auf Schmugglerjagd, Göttingen 1962
  • Georg Lindenlaub: Die Anfänge der Arbeiterbewegung, Weinheim/Bergstr. 1960
  • Horst Lipsch: Stips und Stupsi im Försterhaus, Göttingen 1968
  • Horst Friedrich List: Imek, der tapfere Eskimojunge, Göttingen 1958
  • Horst Friedrich List: Omar, der junge Scheik, Göttingen 1960
  • Horst Friedrich List: Omar reitet nach Mekka, Göttingen 1957
  • Horst Friedrich List: Omar und die Wüstenpolizei, Göttingen 1957
  • Hermann Löns: Der Alte vom Berge und andere Tiergeschichten aus Wald und Heide, Göttingen 1967
  • Hermann Löns: Heimische Tierwelt und andere Tiergeschichten aus Wald und Heide, Göttingen 1967
  • Hermann Löns: Mümmelmann und andere Tiergeschichten aus Wald und Heide, Göttingen 1967
  • Gretl Maurer: Der kleine Brummbär, Göttingen 1964
  • Brigitte Noder: Aladin und die Wunderlampe, Erlangen 1979
  • Brigitte Noder: Kalif Storch, Erlangen 1979
  • Brigitte Noder: Robinson Crusoe, Erlangen 1979
  • Fried Noxius: Der verlorene Schatten, München [u.a.] 1959
  • Ramaturi: Das Tugendschwein, Wien [u.a.] 1921
  • Fritz Reinhardt: Hansel Knopfauges Abenteuer, Stuttgart 1955
  • Lothar von Reppert-Rauten: Die Farm in den Bobosbergen, München [u.a.] 1955
  • Brigitte von Röder: Lore erreicht es doch!, Stuttgart 1934
  • Alexander Schmook: Der einsame Waldkönig, Göttingen 1965
  • Alexander Schmook: Die heimlichen Unheimlichen, Göttingen 1966
  • Alexander Schmook: Ich heiße Ratz!, Göttingen 1966
  • Alexander Schmook: Der rote Räuber, Göttingen 1965
  • Alexander Schmook: Treue Hunde, Göttingen 1966
  • Alexander Schmook: Wir sind für Teddy und andere Hundegeschichten, Göttingen 1966
  • Dagmar Schrimpf: Wenn Stadtkinder aufs Land kommen ..., Stuttgart 1957
  • Heinz Schröter: Mathias, Bad Pyrmont 1954
  • Theodor Seidenfaden: Traumnacht auf der Toteninsel, Göttingen 1956
  • Margarete von Seydewitz: Humorous animal stories, Stuttgart 1953
  • Karl Adolf Sievers: Auf leisen Sohlen und andere Tiergeschichten aus heimischer Flur, Göttingen 1964
  • Heinz Sponsel: Forscher und Erfinder, Gütersloh 1958
  • Lore Sporhan-Krempel: Lagerkameradinnen, Stuttgart [u.a.] 1935
  • Karl Springenschmid: Tapferer kleiner Jom, München [u.a.] 1955
  • Willy Steding: Im Banne der Fischweid, Berlin 1938
  • Heinz Steguweit: Der blaue Brief, Göttingen 1964
  • Hanna Stephan: Der fremde Hund und andere wahre Tiergeschichten aus aller Welt, Göttingen 1963
  • Hanna Stephan: Geliebter Stromer und andere wahre Tiergeschichten, Göttingen 1964
  • Hanna Stephan: Seltsame Lebensretter und andere wahre Tiergeschichten, Göttingen 1964
  • Hanna Stephan: Ungewöhnliche Tiergeschichten aus aller Welt, Göttingen 1964
  • Hanna Stephan: Wie Hund und Katze, Göttingen 1963
  • Harriet Beecher Stowe: Onkel Toms Hütte, Göttingen 1966
  • Hans Thür: Sieg am Nanga Parbat, München [u.a.] 1954
  • Hans Thür: Testpilot Harry, München [u.a.] 1955
  • Thomas Trent: Brennpunkt Suezkanal, Göttingen 1956
  • Thomas Trent: Sternstunden großer Forscher, Göttingen 1965
  • Louis Untermeyer: The wonderful adventures of Paul Bunyan, Stuttgart 1950
  • Else Ury: Nesthäkchen im Kinderheim, Berlin 1922
  • Else Ury: Nesthäkchens Backfischzeit, Berlin 1928
  • Else Ury: Nesthäkchens Jüngste, Berlin 1930
  • Else Ury: Wir Mädels aus Nord und Süd, Berlin 1931
  • Josef S. Viera: Geheimnis der Ferne, Göttingen 1962
  • Josef S. Viera: In den Höhlen des Atlas, Göttingen 1962
  • Josef S. Viera: Jo kommt ins Abenteuer, Göttingen 1962
  • Josef S. Viera: Kordula und das Faultier, Göttingen 1958
  • Josef S. Viera: Kordula und das Ren, Göttingen 1956
  • Josef S. Viera: Die letzte Rettung, Göttingen 1964
  • Josef S. Viera: Robinson wider Willen, Göttingen 1958
  • Ingeborg Vollquartz: Lillian, Berlin 1931
  • Ingeborg Vollquartz: Lillians Ehe, Berlin 1931
  • Peter Zuckmantl: Dschingis Khan erobert sich ein Weltreich, Göttingen 1966
  • Peter Zuckmantl: Marco Polo, Göttingen 1966

Weblinks