Christian Albrecht (Hohenlohe-Langenburg)

Christian Albrecht, Fürst zu Hohenlohe-Langenburg (* 27. März 1726 in Langenburg; † 4. Juli 1789 in Ludwigsruhe) war der 2. Fürst des Hauses Hohenlohe-Langenburg und niederländischer Generalleutnant.

Christian Albrecht wurde als erstes Kind von Graf Ludwig zu Hohenlohe-Langenburg und Gräfin Eleonore von Nassau-Saarbrücken geboren. Am 7. Januar 1764 wurde sein Vater von Kaiser Franz I. in den Reichsfürstenstand erhoben.

Ehe und Nachkommen

Am 13. Mai 1761 heiratete er in Gedern Prinzessin Caroline zu Stolberg-Gedern (1731-1796), Tochter von Fürst Friedrich Carl zu Stolberg-Gedern.

Aus der Ehe gingen folgende Kinder hervor:

  • Carl Ludwig (* 10. September 1762; † 4. April 1825) ∞ Gräfin Amalie zu Solms-Baruth
  • Louise Eleonore (* 11. August 1763; † 30. April 1837) ∞ Herzog Georg I. von Sachsen-Meiningen
  • Gustav Adolf (* 9. Oktober 1764; † 21. Juli 1796)
  • Christine Caroline (* 19. November 1765; † 6. Dezember 1768)
  • Ludwig Wilhelm (* 16. Februar 1767; † 17. Dezember 1768)
  • Christian August (* 15. März 1768; † 18. April 1796)
  • Auguste Karoline (* 15. November 1769; † 30. Juli 1803)


Vorgänger Amt Nachfolger
Ludwig Fürst zu Hohenlohe-Langenburg
1765-1789
Carl Ludwig