Christoph Dichand

Christoph Dichand (* 7. März 1965 in Wien) ist ein österreichischer Journalist. Er ist Herausgeber und Chefredakteur der größten österreichischen Tageszeitung, der Kronen Zeitung.

Leben

Christoph Dichand ist der Sohn von Hans Dichand. Er wuchs mit zwei älteren Geschwistern auf. Dichand studierte Rechtswissenschaften in Wien und wurde an der Universität Salzburg mit der Dissertation „Der Persönlichkeitsschutz im Medienrecht“ promoviert. Er absolvierte ein Volontariat bei der Abendzeitung in München und beim Fernsehsender RTL. 1995 übernahm er die publizistische Verantwortung für Krone bunt, die Sonntagsbeilage der Kronen Zeitung. Ab 1997 arbeitete er in den USA bei Daily News und New York Post. 2001 kündigte Hans Dichand an, sein Sohn werde ihm als Chefredakteur der Kronen Zeitung nachfolgen. Christoph Dichand übernahm die Chefredaktion 2003.

Er ist mit Eva Dichand verheiratet, der Herausgeberin und Geschäftsführerin von Heute, einer österreichischen Gratis-Tageszeitung.

Weblinks