DJ The Wave

DJ The Wave (* 6. März 1971; eigentlich Andreas Witek) ist ein österreichischer Musiker und DJ, der 2003, gemeinsam mit Buddy, mit Ab in den Süden einen Sommerhit landete.

Inhaltsverzeichnis

Leben

Mit erst 16 Jahren übte er sich schon als DJ und produzierte eigene Mixes. Zu dem Zeitpunkt war er außerdem ein lernender Chemielaborant. Sieben Jahre später machte er dann sein Hobby zu seinem Hauptberuf. Später steuerte er einen großen Beitrag zum Aufbau der österreichischen Discoszene bei.

Im Jahr 2003 schaffte er es mit dem Berliner Buddy und Ab in den Süden auf Platz 1 der Österreichischen und auf Platz 2 der Deutschen Charts.

Diskografie

Singles

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Ab in den Süden
  2. Ab in den Süden Remixes
  3. She's A Lady