Daniel Serafin

Daniel Serafin (* 17. Oktober 1981 in Wien) ist ein deutsch-österreichischer Opernsänger und Schauspieler.

Beruflicher Werdegang

Serafin absolvierte eine Gesangs- und Schauspielausbildung, u.a. in Salzburg Mozarteum, Paris, Wien Konservatorium Wien und New York Juilliard School, wo er mit dem Master of Arts sein Studium beendete. Er war obendrein Mitglied des Opern-Studios, der Privatuniversität Konservatorium Wien.

Zu seinen Gesangslehrern zählen Kammersänger Peter Seiffert, KS Wiccus Slabbert, sowie Bill Schuman. Der Sohn von Kammersänger Harald Serafin hat ein Opern- und Liedrepertoire, welches von klassischen bis zu modernen Werken reicht. Dazu gehören Marcello in La Boheme, Sid in Albert Herring, Silvio in Pagliacci, Dr. Falke in Die Fledermaus, Cascada in Die Lustige Witwe, Papageno in Die Zauberflöte, Josef in Wiener Blut, der Komponist in Viva la Mamma, der Kater/die Uhr in L’enfant et les sortilèges , sowie der Graf Almaviva in Mozarts Le Nozze di Figaro.

Daniel Serafin spielte an verschiedenen Wiener Bühnen, u.a. den Kammerspielen, sowie dem Theater in der Josefstadt. Er hat mit zahlreichen Regisseuren zusammengearbeitet: Academy Award WinnerMaximilian Schell, Ferruccio Soleri, Herbert Föttinger, Helmuth Lohner, sowie Otto Schenk. Sein Liedrepertoire reicht von Schubert, Schumann, Brahms, Duparc, Liszt, Wolf, Strauss, Fauré, Mozart, Beethoven bis zu Tosti.

Daniel Serafin ist 2011 bei der Marcello Giordani Foundation“ im Opernhaus von West Palm Beach sowie Vero Beach, in Florida, aufgetreten sowie bei Konzerten des „Styria Classic Festival“ in Graz, der Liechtenstein Privatstiftung, der Simon Wiesenthal Foundation in New York, sowie in Istanbul, Rom, Paris, Berlin, Zürich, Shanghai, Bangkok, Tel Aviv, London und Los Angeles.

DVDs

  • 2005:Kampl (Herr von Pichtl), Theater in der Josefstadt
  • 2005: Die Lustige Witwe, (V. Cascada)
  • 2007: Wiener Blut (Josef)
  • 2011: Le nozze di Figaro (Conte Almaviva)
  • 2011: Der Zigeunerbaron (Graf Homonay)
  • 2012: Die Fledermaus (Dr. Falke)

Weblinks