Darko Milanič



Darko Milanič
Spielerinformationen
Geburtstag 18. Dezember 1967
Geburtsort IzolaJugoslawien
Position Verteidigung
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1

1986–1993
1993–2000
NK Izola
Partizan Belgrad
SK Sturm Graz

95 0(2)
190 (10)
Nationalmannschaft2
1991–1992
1991–2000
Jugoslawien
Slowenien
5 0(0)
42 0(0)
Stationen als Trainer


2006–2007
2007–2008
2008–
NK Izola
Slowenien U 19
SK Sturm Graz Co-Trainer
ND Gorica
NK Maribor
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 1. Juni 2009
2 Stand: 1. Juni 2009

Darko Milanič (* 18. Dezember 1967 in Izola, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger slowenischer Fußballspieler und aktiver Fußballtrainer, aktuell beim slowenischen Verein NK Maribor.

Karriere

Darko Milanič begann seine Karriere bei NK Izola in Slowenien. Danach spielte er in Belgrad bei Partizan. 1993 wechselte der Verteidiger nach Österreich zum SK Sturm. Wie einige seiner ehemaligen Kollegen musste Milanič Sturm im Jahre 2000 nach der erfolgreichsten Saison Sturms in der Geschichte verlassen. Er begann mit seiner Trainerausbildung und wurde Trainer bei NK Izola. Später trainierte er noch das slowenische U19-Team und die slowenische Jugend bevor er 2006 zurück zu Sturm kam, als Co-Trainer unter Franco Foda. Er erhielt Anfang 2007 das Angebot, slowenischer Teamchef zu werden, was er allerdings ablehnte. Im Sommer 2007 bat er bei Sturm aus persönlichen Gründen um die Auflösung seines Vertrages und wurde Cheftrainer beim slowenischen Verein ND Gorica. Seit 2008 ist er Trainer bei NK Maribor, dem erfolgreichsten slowenischen Fußballverein.

Milanič ist gelernter Schiffsmaschinen-Techniker, verheiratet und hat zwei Kinder.

Erfolge

  • Österreichischer Meister: 1998, 1999
  • Österreichischer Cupsieger: 1996, 1997, 1999
  • Jugoslawischer Meister: 1987, 1993
  • Jugoslawischer Pokalsieger: 1989, 1992
  • EURO 2000-Teilnahme mit dem slowenischen Nationalteam

Weblinks