Dekanat Graz-Nord

Dekanat Dekanat Graz-Nord
Dekanatssitz (Steiermark)
Dekanatssitz
Basisdaten
Politische Lage Österreich, Steiermark, Graz und Graz-Umgebung
Kirchenprovinz Salzburg
Diözese Graz-Seckau
Pfarrverband Stadtkirche Graz
Metropolit Alois Kothgasser SDB
Diözesanbischof Egon Kapellari
Bischofsvikar Heinrich Schnuderl
Dekan Egon Galler
Pfarreien 8 (2011)
Ordensniederlassungen 14
Website www.kath-kirche-graz.org
Diözese
Erzdiözese Salzburg Erzdiözese Wien Diözese Eisenstadt Diözese Feldkirch Diözese Graz-Seckau Diözese Gurk Diözese Innsbruck Diözese Linz Diözese St. PöltenKarte Dekanat Graz-Nord
Über dieses Bild

Das Dekanat Graz-Nord ist ein Dekanat in der Stadtkirche Graz der römisch-katholischen Diözese Graz-Seckau.

Inhaltsverzeichnis

Organisation

Das Dekanat Graz-West umfasst 8 Kirchengemeinden.

  • Pfarrei Graz-Andritz (stadtnahe Teile von XII. Andritz)
  • Pfarrei Graz-Christus der Salvator (murnahe Teile von III. Geidorf)
  • Pfarrverband Graz-Gösting – Thal
    • Pfarrei Graz-Gösting (stadtferne Teile von XIII. Gösting)
    • Pfarrei Thal (Gemeinde Thal westlich Graz)
  • Pfarrei Graz-Graben (stadtnahe Teile von III. Geidorf)
  • Pfarrei Graz-Kalvarienberg (Nordteile von IV. Lend und südliche Teile von XIII. Gösting)
  • Pfarrei Graz-Schmerzhafte Mutter (südöstliche Teile von IV. Lend)
  • Pfarrei Graz-St. Veit (XII. Andritz-St. Veit, Teile von Stattegg nördlich Graz)

Ordensniederlassungen sind das Konvent der Barmherzigen Schwestern vom hl. Kreuz (Kreuzschwestern), das Provinzhaus der Barmherzigen Schwestern vom hl. Vinzenz v. Paul (mit Exzerzitienhaus und Haus St. Josef), das Noviziatshaus Ulrichsbrunn der Dienerinnen Christi – Sluzavke Kristove,[1] das Kloster der Schwestern vom Guten Hirten (mit Fachschule für wirtschaftliche Frauenberufe und Haus Mosaik zur Förderung bewegungsbehinderter Kinder), das Missionshaus der Lazaristen (Provinzialat und Klerikat), das Karmelitinnenkonvent Maria Schnee, das Karmelitinnenkonvent St. Josef, und das Salvatorkolleg. Zum Seelsorgebereich des Dekanats gehört auch das Bischöfliche Seminar Graz, und das Sanatorium der Kreuzschwestern.

Dechant ist KR Mag. Gerhard Platzer, Pfarrer von Graz-St. Veit, Dechant-Stellvertreter Mag. Harald Janser, Pfarrer zu Graz-Andritz.

Nachbardekanate

Rein
Nachbargemeinden Graz-Ost
Graz-West Graz-Mitte

Liste der Pfarren mit Kirchengebäuden, Kapellen, und Seelsorgestellen

  • Spalte Bild: Sortierbar nach heutigem Erscheinungsbild der Pfarrkirche
Pf./Org.
Sitz
Ink./Betr./Vbd.
Seit
Patr.
Kirchen, Seelsorgestellen Bild
Pfarre Graz-Andritz 12. Andritz 1961 Hl. Familie, Erster Sonntag nach Weihnacht (Kirchw. Sonntag vor oder nach dem 6. November) Pfarrkirche Graz-Andritz
Kath. Pfarrkirche, Haberlandtweg 17.jpg
Pfarre Graz-Christus der Salvator (Salvatorpfarre) 03. Geidorf Salvatorianer, Salvatorkolleg (Betr.) 1982 (err., Expositur 1967) Christus der Salvator, 25. Dezember (Anb. 8. Oktober, Kirchw. Sonntag vor oder nach dem 25. Juni) Pfarrkirche Graz-Christus der Salvator
Kirchen: St. Josef bei den Karmelitinnen, Maria Schnee bei den Karmeliten
Kapellen: Simeon und Hanna im Seniorenzentrum[2], Magnificat-Kapelle im Haus Carnerigasse 34[3]
Salvatorkirche Graz Außenansicht.jpg
Pfarre Graz-Gösting 13. Gösting Graz-Gösting – Thal 1946 (err.) Hl. Anna, 26. Juli Pfarrkirche Graz-Gösting
Filialkirche: Christkönig in Raach
Messkapellen: Jubiläumskapelle am Robert-Mlekus-Weg, Cholerakapelle Hl. Dreifaltigkeit am Ruinenberg, Burgkapelle in der Ruine Gösting (Hl. Anna), Katholikentagskapelle[4]
Graz StAnna (2010)a.JPG
Pfarre Graz-Graben (Grabenpfarre) 03. Geidorf 1786 (err., Pfarrk. erb. 1652) Hl. Johannes der Täufer, 24. Juni (Anb. 27. August, Kirchw. 27. August) Pfarrkirche Graz-Graben
Kirche: Hl. Kreuz im Kloster der Kreuzschwestern
Messkapellen: Mariahilf im Sanatorium der Kreuzschwestern Graz, Unbefleckte Empfängnis im Bischöflichen Seminar, „Kleine Kapelle” im Bischöflichen Seminar
Kapelle: im Kulturzentrum Geidorf[5]
Graz-Grabenkirche2-Kirchengasse.JPG
Pfarre Graz-Kalvarienberg 04. Lend, Kalvarienberg 1831 (err., 1659 Ölbergkapelle, Pfarrk. erb. 1668, Lokalie 1786) Hl. Kreuz (-Auffindung), 14. September Pfarrkirche Graz-Kalvarienberg
Graz-Kalvarienbergkirche-Aussen 1584a.jpg
Pfarre Graz-Schmerzhafte Mutter (Marienpfarre) 04. Lend Lazaristen, Zentralhaus Graz (Betr.) 1939 (err., Pfarrk. erb. 1863) Schmerzhafte Mutter, 15. September (Anb. Zweiter Samstag im Oktober, Kirchw. 18. Juli) Pfarrkirche Graz-Schmerzhafte Mutter
Klosterkirche Provinzhaus Lazaristen OID 122774 .jpg
Pfarre Graz-St. Veit 12. St. Veit 1226 (gen.) Hl. Vitus, 15. Juni (Anb. zweiter Sonntag im Oktober) Pfarrkirche Graz-St. Veit
Kirche: Maria Schutz in Kalkleiten
Graz St Veit 100 0718.JPG
Pfarre Thal Thal Zisterzienser, Abtei Rein (Ink.)
Graz-Gösting – Thal
1322 (gen.) Hl. Jakobus der Ältere, 25. Juli (Anb. 20. April, Kirchw. zweiter Sonntag im Mai) Pfarrkirche Thal Pfarrkirche St.Jakob in Thal bei Graz 09.561.jpg
Stand 9/2011

Siehe auch

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Dienerinnen Christi – Sluzavke Kristove, orden-online.de; Dienerinnen Christi - Sluzavke Kristove, katholische-kirche-steiermark.at
  2. Pflegewohnheim Geidorf/Seniorenzentrum, Geriatrische Gesundheitszentren der Stadt Graz
  3. Wohngemeinschaft der Caritas Graz-Seckau
  4. anlässlich des ersten Besuches von Papst Johannes Paul II. in Österreich beim Katholikentag 1983 saniert und umgewidmet. Angabe in Graz-Gösting. Sonntagsblatt > Kirche hier und anderswo, Ausgabe 46 vom 15. November 2009
  5. Studentinnenheim und Kulturzentrum Geidorf, geidorf.or.at
  6. Schulheim Mosaik