Delugan-Meissl-Tower

Delugan-Meissl-Tower
Delugan-Meissl-Tower
Der Delugan-Meissl-Tower (Bildmitte)
Basisdaten
Ort: Wienerberg, Wienerbergcity
Bauzeit: 2003–2005
Eröffnung: 2005
Status: Errichtet
Baustil: Moderne
Architekt: Delugan-Meissl
Nutzung/Rechtliches
Nutzung: Wohnungen
Technische Daten
Höhe: 108 m
Höhe bis zur Spitze: 108 m
Höhe bis zum Dach: 108 m
Etagen: 37
Nutzfläche: 23300
Höhenvergleich
Wien: 9. (Liste)
Anschrift
Stadt: Wien
Land: Österreich

Der Delugan-Meissl-Tower ist ein Wohnhochhaus am Kamm des Wienerberges in der österreichischen Bundeshauptstadt Wien. Es befindet sich in der sogenannten Wienerberg City und hat eine Gesamthöhe von 108 m. Der Turm ist benannt nach dem Architekten-Büro Delugan Meissl, das ihn auch geplant hat. Die Bauzeit des Wohnturmes belief sich auf zwei Jahre (2003–2005) und seither ist er der neunthöchste Wolkenkratzer in Wien. Die Nutzfläche des gesamten Hochhauses (23.300 m²) entfällt auf Wohnungen und damit ist er eines der größten Wohnkomplexe der Stadt.

Weblinks

48.16835833333316.344072222222Koordinaten: 48° 10′ 6″ N, 16° 20′ 39″ O