Detlef Merten

Detlef Merten (* 29. November 1937) ist ein deutscher Rechtswissenschaftler.

Merten studierte Rechts-, Staats- und Wirtschaftswissenschaften und promovierte 1963 zum Doktor der Verwaltungswissenschaften (Dr. rer. pol.) sowie 1969 zum Doktor der Rechtswissenschaften (Dr. jur.). 1971 folgte die Habilitation an der Juristischen Fakultät der Freien Universität Berlin. Seit 1972 ist Merten Professor an der Deutschen Hochschule für Verwaltungswissenschaften Speyer. Von 1974 bis 1983 war er als nebenamtlicher Richter am Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz tätig; seit 1983 ist er Mitglied des Verfassungsgerichtshofes Rheinland-Pfalz. Von 1977 bis 1979 war Merten zudem Rektor der DHV Speyer und von 1995 bis 1997 Mitglied der Reformkommission zur Größe des Bundestages.

Auszeichnungen

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Aufstellung aller durch den Bundespräsidenten verliehenen Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich ab 1952