Die Autobahnpolizei

Seriendaten
Originaltitel Die Autobahnpolizei
Produktionsland Österreich
Originalsprache Deutsch
Länge 90 Minuten
Ausstrahlungs-
turnus
dienstags, 20:15 Uhr
Genre Reportagesendung

Die Autobahnpolizei ist eine wöchentliche Dokusoapsendung des österreichischen Privatfernsehsenders ATV, die seit 3. Februar 2009 auf dem Sender läuft.

Ein Kamerateam begleitet dabei 38 Beamte der österreichischen Autobahnpolizei Anif (Bundesland Salzburg) bei ihrer Arbeit und auch im privaten Umfeld. Die Polizisten sind dabei meist auf der Tauernautobahn (A 10) unterwegs.

Dabei werden die Exekutivbeamten bei Routinearbeiten wie beispielsweise mobilen Radarkontrollen oder Verkehrskontrollen mit der Kamera begleitet.

Wissenswertes

Ursprünglich war keine Limitierung der Folgen vorgesehen. Nach einer Intervention des österreichischen Innenministeriums musste ATV jedoch die laufenden Dreharbeiten mit sofortiger Wirkung einstellen, da laut Ministeriums-Sprecher unter anderem in die Rechte Dritter eingegriffen werde. Die bereits produzierten acht Folgen darf der Sender jedoch zeigen.[1]

Einzelnachweise

  1. kleinezeitung.at: Diese Doku ging zuweit, 1. Februar 2009

Weblinks