Dreifaltigkeitskirche (Pians)

Die Pfarrkirche Hl. Dreifaltigkeit ist eine römisch-katholische Pfarrkirche in der Gemeinde Pians in Tirol.

Urkundlich wurde 1646 eine Kapelle genannt. Die Pfarrkirche wurde von 1829 bis 1892 gebaut. 1972/73 wurde das Langhaus und der Chor nach Plänen von Architekt Clemens Holzmeister umgebaut und neu gestaltet. Der Nordturm hat rundbogige Schallfenster und einen Giebelspitzhelm. Die Kreuzwegbilder sind mit 1852 bezeichnet. Die alte Einrichtung der Kirche ist in Verwahrung.

Literatur

Weblinks

47.13509710.510871Koordinaten: 47° 8′ 6″ N, 10° 30′ 39″ O