Elfriede Hammerl

Elfriede Hammerl (* 29. April 1945 in Prebensdorf, Steiermark) ist eine in Gumpoldskirchen bei Wien lebende, österreichische Journalistin und Schriftstellerin.

Inhaltsverzeichnis

Leben

Elfriede Hammerl studierte Germanistik und Theaterwissenschaft an der Universität Wien und begann ihre journalistische Laufbahn beim Neuen Österreich. Sie schrieb und schreibt Kolumnen für verschiedenste Zeitungen, Zeitschriften und Magazine (unter anderem für Kurier, stern, profil, Vogue, Cosmopolitan). Außerdem verfasste sie Theaterstücke, Kabarett-Texte, Kurzgeschichten, Drehbücher und Romane.

Elfriede Hammerl engagierte sich im April 1997 als Mitinitiatorin für das österreichische Frauenvolksbegehren, sie kandidierte bei der Nationalratswahl 1999 für das Liberale Forum und war von 2000 bis 2002 Mitglied des Außeruniversitären Beirats der Universität Innsbruck.

Auszeichnungen

Werke

Weblinks