Elke Wölfling

Elke Wölfling (* 27. November 1971) ist eine ehemalige österreichische Hürdenläuferin, die sich auf die 100-Meter-Distanz spezialisiert hatte.

Bei den Leichtathletik-Halleneuropameisterschaften 2000 in Gent wurde sie Siebte über 60 m Hürden.

Jeweils siebenmal wurde sie nationale Meisterin über 100 m Hürden (1994, 1996–2000, 2003) und über 60 m Hürden in der Halle (1992, 1995–1997, 1999, 2000, 2003).

Persönliche Bestleistungen

  • 60 m (Halle): 7,50 s, 15. Februar 2003, Linz
  • 100 m: 11,64 s, 9. August 2003, Salzburg
  • 60 m Hürden (Halle): 8,16 s, 1. März 2003, Linz
  • 110 m Hürden: 13,09 s, 26. Juli 2003, Wolfsberg

Weblinks