Emanuel Schreiner

Emanuel Schreiner
Final of the 2011–12 Austrian Cup (41).jpg
Spielerinformationen
Voller Name Emanuel Schreiner
Geburtstag 2. Februar 1989
Geburtsort SteyrÖsterreich
Position Außenverteidiger
Vereine in der Jugend
USV St. Ulrich
LASK Linz
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2008–2011
2009–2010
2011-
LASK Linz
SC Austria Lustenau (Leihe)
SV Ried
13 (0)
20 (0)
40 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 18. Dezember 2012

Emanuel Schreiner (* 2. Februar 1989 in Steyr) ist ein österreichischer Fußballspieler. Seit 2011 ist er bei der SV Ried engagiert.

Leben und Karriere

Schreiner begann seine Karriere in der Jugendmannschaft des USV St. Ulrich aus Oberösterreich (Sankt Ulrich bei Steyr). Von dort aus kam er in die Jugendmannschaft des Linzer Großklubs LASK Linz.

Nach einigen Jahren in der Jugendabteilung des LASK kam er 2008 in die erste Mannschaft. Er gab sein Debüt in der Bundesliga am 12. Juli 2008, dem 2. Spieltag der Saison 2008/09, gegen den SC Rheindorf Altach, als Schreiner von Beginn an ran durfte. Er wurde in der 58. Minute für Thomas Piermayr ausgewechselt und konnte das 1:0 beim 3:1 Erfolg durch Ivica Vastić mit einer Flanke vorbereiten. Sieben weitere Bundesligaspiele folgten. Ab 8. Januar 2009 war Schreiner bei der SC Austria Lustenau in der zweithöchsten österreichischen Liga unter Vertrag. Nach Ablauf seines Leihvertrages bei den Vorarlbergern, spielte er die Saison 2010/11 wieder in Linz. Seit 14. Juni 2011 spielt Schreiner bei der SV Ried.

Weblinks