Erich Ivinger

Erich Ivinger (* 5. April 1977 in Wattens) ist ein österreichischer Judoka.

Inhaltsverzeichnis

Biografie

Erich Ivinger begann seine Karriere 1986 bei WSG Wattens. 2001 gewann er das renommierte Nachwuchsturnier in Treviso. 2008 gewann er bei den Master-Europameisterschaften in der Gewichtsklasse bis 66 kg[1]. Er wurde 2002 Österreichischer Meister bis 66 kg. Derzeit kämpft er für den ASV ÖGJ Salzburg.

Er arbeitet als Fitnesstrainer in Salzburg.[2]

Erfolge

  • 1. Rang International Vienna Open 2008 -66 kg
  • 1. Rang International Tournament Graz 2004 - 66 kg
  • 2. Rang Irish Open Dublin 2007 - 66kg
  • 2. Rang A-tournament Sofia 'Liberation' 1998 - 66 kg
  • 3. Rang International Vienna Open 2009 - 66 kg
  • 3. Rang Matsumae Cup 2004 - 66 kg
  • 7. Rang Junioreneuropameisterschaften Monte Carlo 1996 - 65 kg

Einzelnachweise

  1. http://www.salzburg24.at/news/tp:salzburg24:salzburg-sport/artikel/judo-erich-ivinger-holte-em-titel/cn/news-20081118-11402911 Salzburg24 online
  2. http://www.fitness.at/ireds3/page.php?P=1597 Fitness online

Weblinks