Erich Prattes

Erich Prattes (* 4. März 1947 in Leoben) ist ein österreichischer Politiker (SPÖ) und Gemeindebediensteter. Prattes ist seit 2000 Abgeordneter zum Steiermärkischen Landtag und Klubobmann-Stellvertreter.

Prattes besuchte nach der Volks- und Hauptschule eine Handelsschule und absolvierte später die B-Matura. Er ist beruflich als Gemeindebediensteter beschäftigt. Politisch ist Prattes als SPÖ-Bezirksvorsitzender im Bezirk Leoben aktiv und war langjähriger SPÖ-Klubobmann im Leobener Gemeinderat. Im Juni 2009 legte er sein Amt als Klubobmann zurück und kündigte für die kommende Wahl an, nicht mehr für den Gemeinderat kandidieren zu wollen.[1] Seit 7. November 2000 vertritt Prattes die SPÖ im Steiermärkischen Landtag, wobei er seit 2008 die Rolle des Bereichssprechers für die Europäische Union innehat.[2]

Prattes ist verheiratet und Vater dreier erwachsener Töchter.

Einzelnachweise

  1. Kleine Zeitung „Anton Lang ist Klubobmann der SPÖ Leoben“, 30. Juni 2009
  2. SPÖ Fürstenfeld

Weblinks