Ernst Beranek

Ernst W. Beranek (* 6. Oktober 1934) ist ein österreichischer Designer.

Beranek studierte 1957-62 an der Hochschule für angewandte Kunst Wien in der Meisterklasse für Architektur bei Oswald Haerdtl und Industrial Design bei Franz Hoffmann.

Er war ab 1963 in Wien als freischaffender Designer tätig. Von 1974 bis 2008 hatte er mit Harry Kubelka die gemeinsame Firma I. D. POOL Beranek und Kubelka.

Beranek war auch als Lehrer für Industrial Design und Werkerziehung tätig und war an zahlreichen Forschungsprojekten beteiligt, wie zum Design von Schulmöbeln, Schultaschen und Hilfen für Senioren. Zur Kleinigkeit Schnuller hat es sich ergeben, dass Beranek durchgehend seit den 60er-Jahren dazu als Designer tätig war, und unter vielem mit der Firma MAM Babyartikel einen Schnuller für Frühgeborene entwickelt hat. [1]

Auszeichnungen

Einzelnachweise

  1. Die Presse Anna Burghardt: Der Nuckelanalyst. Die Presse, Printausgabe 9. Mai 2010