Ernst Hartmann (Schauspieler)

Ernst Hartmann (Photographie von Rudolf Krziwanek, 1903 oder 1904)

Ernst Hartmann (* 8. Januar 1844 in Hamburg; † 10. Oktober 1911 in Wien) war ein Burgtheaterschauspieler.

Zuerst Volontär einer Maschinenfabrik in Chemnitz, ging dann von einem Gastspiel beeindruckt zur Bühne. Dann als Chorist und Chargenspieler. Später gelangte er ans Burgtheater. Er spielte Ibsen, Goethe, Schiller, Grillparzer, Schauspiele von Victorien Sardou, Eugène Scribe, Oscar Blumenthal. Auch war Hartmann ein anerkannter Regisseur. 1868 heiratete er die Burgschauspielerin Helene Schneeberger. Ihre Tochter, Emilie Hartmann (1877-1953), heiratete 1896 den österreichischen Industriellen Max von Gutmann (1857-1930).

Grab von Ernst Hartmann

Seine letzte Ruhestätte fand er auf dem Döblinger Friedhof in Wien, neben seiner Gattin.

Literatur

Weblinks

 Commons: Ernst Hartmann (Schauspieler) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien