Ernst Wirth-Purtscheller

Ernst Wirth-Purtscheller (* 7. Dezember 1887; † 21. Dezember 1938) war ein österreichischer Politiker. Wirth-Purtscheller war von 1934 bis 1938 Abgeordneter zum Landtag von Niederösterreich.

Wirth-Purtscheller war Bezirksleiter der Vaterländischen Front und vertrat während der Zeit des Austrofaschismus den Stand des öffentlichen Dienstes zwischen dem 27. November 1936 und dem 12. März 1938 im Niederösterreichischen Landtag. Nach der Machtübernahme der Nationalsozialisten wurde Wirth-Purtscheller am 13. März 1938 für einige Tage inhaftiert und durch mehrfache Verhöre und Drohungen schwer verstört. In der Folge beging Wirth-Purtscheller im Dezember 1938 Selbstmord.

Literatur

  • NÖ Landtagsdirektion (Hrsg.): Biographisches Handbuch des NÖ Landtages und der NÖ Landesregierung 1921-2000, St. Pölten 2000

Weblinks