Ernst von Apfaltern

Ernst von Apfaltern (* 12. März 1720 in Wien; † 14. Oktober 1767 in Steyr) war ein österreichischer Jesuit und Philosoph.

Leben

Ernst von Apfaltern entstammte einer Familie, die bereits seit dem 9. Jahrhundert in Krain lebte. 1675 war Ernsts Vorfahre Ferdinand Ernst von Apfaltern von Leopold I. mit der Familie in den Freiherrenstand erhoben worden.

Von Apfaltern trat schon in frühen Jahren in den Jesuitenorden ein. Seit 1748 fungierte er als Dekan der philosophischen Fakultät der Universität Wien. Er lebte 47 Jahre lang.

Werke

  • Scriptores Universitatis Viennensis ordine chronologico propositi. Pars. I. Saeculum I ab origine universitatis ad annum 1463 (Wien/Kaliwoda 1740)

Literatur