FH Oberösterreich

Vorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt

FH Oberösterreich
Logo
Trägerschaft Land Oberösterreich 98 % (+ Gemeinden Hagenberg, Linz, Steyr, Wels - je 0,5 %)
Ort Hagenberg, Linz, Steyr und Wels
Staat Österreich
Geschäftsführer Gerald Reisinger
Studenten ca. 4.400 (2010)
Mitarbeiter 500
Website www.fh-ooe.at

FH Oberösterreich ist eine Einrichtung zur Durchführung von Fachhochschul-Studiengängen, die an vier Standorten in Oberösterreich (Hagenberg, Linz, Steyr und Wels) Studiengänge betreibt. Wie im österreichischen FH-Sektor üblich handelt es sich um einen privatrechtlich organisierten Träger, die FH Oberösterreich Studienbetriebs GmbH. Im Jahr 2010 sind knapp 4.400 Studenten immatrikuliert.

Inhaltsverzeichnis

Standorte

Campus Hagenberg

Der Campus Hagenberg ist Sitz der Fakultät für Informatik, Kommunikation und Medien, an der folgende Studiengänge laufen:

Bachelor-Studiengänge

  • Hardware-Software-Design (Vollzeit)
  • Kommunikation, Wissen, Medien (Vollzeit)
  • Medientechnik und -design (Vollzeit)
  • Medizin- und Bioinformatik (Vollzeit)
  • Mobile Computing (Vollzeit)
  • Software Engineering (Vollzeit und berufsbegleitend)
  • Sichere Informationssysteme (Vollzeit)
Campus Hagenberg

Master-Studiengänge:

  • Embedded Systems Design (Vollzeit)
  • Biomedizinische Informatik (Vollzeit)
  • Digitale Medien (Vollzeit, auslaufend)
  • Digital Arts (Vollzeit)
  • Interactive Media (Vollzeit)
  • Information Engineering und -Management (Berufsbegleitend)
  • Kommunikation, Wissen, Medien (Vollzeit)
  • Mobile Computing (Vollzeit)
  • Software Engineering (Vollzeit)
  • Sichere Informationssysteme (Vollzeit)

Lehrgang:

  • Akademische/r Sicherheitsexperte/in für Informations- und Kommunikations-Technologie (Berufsbegleitend)

Campus Linz

Bachelor-Studiengänge

  • Medizintechnik
  • Soziale Arbeit
  • Sozial- und Verwaltungsmanagement

Master-Studiengang

  • Services of General Interest

Campus Steyr

Die Fachhochschule Steyr, Wehrgrabengasse 1-3

Bachelor-Studiengänge:

  • Marketing und Electronic Business (Vollzeit und berufsbegleitend)
  • Internationales Logistikmanagement (Vollzeit und berufsbegleitend)
  • Global Sales Management (Vollzeit)
  • Produktion und Management (Vollzeit)
  • Prozessmanagement Gesundheit (Vollzeit und berufsbegleitend)
  • Controlling, Rechnungswesen und Finanzmanagement (Vollzeit und berufsbegleitend)

Master-Studiengänge:

  • Supply Chain Management (Vollzeit und berufsbegleitend)
  • Operations Management (Vollzeit und berufsbegleitend)
  • International Marketing Management (Vollzeit ab 2010, berufsbegleitend seit 2008)
  • Digital Business Management (berufsbegleitend)
  • Controlling, Rechnungswesen und Finanzmanagement (Vollzeit und berufsbegleitend)

Campus Wels

Gebäude des FH-Campus Wels

Bachelor-Studiengänge:

  • Automatisierungstechnik (Vollzeit und berufsbegleitend)
  • Bio- und Umwelttechnik (Vollzeit)
  • Entwicklungsingenieur Maschinenbau (Vollzeit)
  • Innovations- und Produktmanagement (Vollzeit)
  • EntwicklungsingenieurIn Metall- und Kunststofftechnik (Vollzeit)
  • Öko-Energietechnik (Vollzeit)
  • Produktdesign und Technische Kommunikation (Berufsbegleitend)
  • Verfahrenstechnische Produktion (Vollzeit und berufsbegleitend)

Master-Studiengänge:

  • Anlagenbau (Vollzeit und berufsbegleitend)
  • Automatisierungstechnik (Vollzeit und berufsbegleitend)
  • Bio- und Umwelttechnik (Vollzeit)
  • Entwicklungsingenieur Maschinenbau (Vollzeit)
  • Innovations- und Produktmanagement (Vollzeit)
  • EntwicklungsingenieurIn Metall- und Kunststofftechnik (Vollzeit)
  • Öko-Energietechnik (Vollzeit)

Diplom-Studiengang:

  • Mechatronik/Wirtschaft (Berufsbegleitend)

Forschung und Entwicklung

Neben der Ausbildung führt die FH auch Forschungs- und Entwicklungsprojekte durch. Die FH OÖ Forschungs- & Entwicklungs GmbH kann an den Standorten Hagenberg, Linz, Steyr und Wels auf über 160 FH-Mitarbeiter zurückgreifen.

Weblinks