Fabian Schumacher



Fabian Schumacher
Spielerinformationen
Geburtstag 16. März 1987
Geburtsort InnsbruckÖsterreich
Größe 190 cm
Position Tor
Vereine in der Jugend
1993–2006
2003–2005
2005–2006
Innsbrucker SK
SV Austria Salzburg (Kooperation)
FC Wacker Tirol (Kooperation)
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2005–2011
2005–2011
2007–2008
2011-2012
2012-2013
FC Wacker Tirol/FC Wacker Innsbruck
FC Wacker Tirol/FC Wacker Innsbruck II
SV Hall (Leihe)
SV Reutte
WSG Wattens
0
6 (0)
0
8 (0)
Stationen als Trainer
FC Wacker Innsbruck (Tormanntrainer Jugend)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 16. Juli 2011

Fabian Schumacher (* 16. März 1987 in Innsbruck) ist ein österreichischer Fußballtormann.

Inhaltsverzeichnis

Karriere

Schumacher begann seine Karriere beim Innsbrucker SK in seiner Heimatstadt. Nach einigen guten Spielen kam er ins Bundesnachwuchszentrum Salzburg, welche zur SV Austria Salzburg gehörte. Danach ging er in die Jugend des FC Wacker Innsbruck, wo er 2004 kurzfristig zu seinem Stammverein Innsbrucker AC zurückkehrte. Ab 2005 stand er dann bei Wacker unter Vertrag. Sein Debüt in der höchsten österreichischen Spielklasse gab Schumacher am 12. Mai 2007 gegen den SV Pasching, als er in der 73. Minute für Olushola Aganun eingewechselt wurde, da Harald Planer die gelb-rote Karte sah. Ein weiteres Bundesligaspiel folgte im Heimstadion am 17. Mai 2007 gegen den FC Red Bull Salzburg. 2007/2008 wurde Schumacher von Wacker an den SV Hall verliehen und kam nach dem Abstieg der Tiroler aus der Bundesliga 2008 zu Wacker zurück.

Mit dem FC Wacker Innsbruck wurde Schumacher in der Saison 2009/10 mit zwei Punkten Vorsprung auf den FC Admira Wacker Mödling Meister der zweitklassigen österreichischen Ersten Liga und stieg somit mit dem Team in die Bundesliga auf. Am 14. Mai 2011 bekam Schumacher im Spiel gegen FK Austria Wien erneut die Chance sich in der Bundesliga zu beweisen. Es folgten am 22. Mai 2011 das Heimspiel gegen LASK Linz und in der 36. Runde am 25. Mai 2011 auswärts das Spiel gegen SK Sturm Graz. Nach drei erfolgreichen Bundesliga-Einsätzen zum Ende der Saison 2010/2011 beendet Fabian Schumacher nach 6 Jahren seine Karriere beim FC Wacker Innsbruck.

2011 kam Schumacher als Ersatz für den verletzten Tormann zum SV Reutte. Seit der Saison 2012/2013 hütet Fabian Schumacher das Tor der WSG Wattens in der Regionalliga West.

Erfolge

Weblinks

Einzelnachweise