Fischer-Grand-Prix 1977

Fischer-Grand-Prix 1977
Datum:   24.10.1977 - 30.10.1977
Auflage:   3
Kategorie:  
Ort:   Wien
Titelverteidiger (Einzel):   PolenPolen Wojciech Fibak
Titelverteidiger (Doppel):   Sudafrika 1961Südafrika Bob Hewitt
Sudafrika 1961Südafrika Frew McMillan
Sieger (Einzel):   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Brian Gottfried
Sieger (Doppel):   Sudafrika 1961Südafrika Bob Hewitt
Sudafrika 1961Südafrika Frew McMillan
< 1976     Fischer-Grand-Prix      1978 >

Der Fischer-Grand-Prix 1977 fand 24. bis 30. Oktober 1977 in Wien statt. Das Teilnehmerfeld des Einzelbewerbs bestand aus 32 Spielern, jenes des Doppelbewerbs aus 16 Paaren. Das Turnier war mit 50.000$ dotiert.

Im Einzel erreichte der polnische Titelverteidiger Wojciech Fibak das Finale, in welchem er dem topgesetzten US-Amerikaner Brian Gottfried in zwei Sätzen klar mit 1:6, 1:6 unterlag. Noch erfolgreicher waren die Vorjahressieger im Doppel: das südafrikanische Duo bestehend aus Bob Hewitt und Frew McMillan konnten ihren Titel erfolgreich verteidigen. Sie besiegten im Finale Fibak und seinen tschechoslowakischen Partner Jan Kodeš.

Inhaltsverzeichnis

Einzel

Setzliste

Nr. Spieler Erreichte Runde
01. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Brian Gottfried Sieg
02. PolenPolen Wojciech Fibak Finale
03. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Sandy Mayer Halbfinale
04. ItalienItalien Corrado Barazzutti Achtelfinale
Nr. Spieler Erreichte Runde
05. Ungarn 1957Ungarn Balázs Taróczy Viertelfinale
06. TschechoslowakeiTschechoslowakei Jan Kodeš 1. Runde
07. Paraguay 1954Paraguay Víctor Pecci 1. Runde
08. Sudafrika 1961Südafrika Bob Hewitt Viertelfinale

Zeichenerklärung

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = Walk over

Ergebnisse

Erste Runde   Achtelfinale   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten B. Gottfried 6 6    
Q  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten G. Amaya 3 1       1  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten B. Gottfried 6 6    
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten H. Hoyt 4 7 4      Sudafrika 1961Südafrika F. McMillan 1 2    
   Sudafrika 1961Südafrika F. McMillan 6 5 6       1  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten B. Gottfried 6 6    
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten R. Fagel 3 2            TschechoslowakeiTschechoslowakei T. Šmíd 3 2    
   TschechoslowakeiTschechoslowakei T. Šmíd 6 6          TschechoslowakeiTschechoslowakei T. Šmíd 7 3 6
   SchwedenSchweden K. Johansson 5 7 6      SchwedenSchweden K. Johansson 6 6 3  
7  Paraguay 1954Paraguay V. Pecci 7 6 2       1  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten B. Gottfried 6 3 6  
3  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Mayer 6 6         3  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Mayer 2 6 2  
   OsterreichÖsterreich P. Feigl 3 2       3  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Mayer 6 4 7  
Q  Sudafrika 1961Südafrika J. Kriek 6 6     Q  Sudafrika 1961Südafrika J. Kriek 0 6 5  
   SchwedenSchweden O. N. Bengtson 3 1         3  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Mayer 1 6 6
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten K. Richardson 6 4 2       5  Ungarn 1957Ungarn B. Taróczy 6 2 4  
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten E. Friedler 2 6 6        Vereinigte StaatenVereinigte Staaten E. Friedler 4 1  
   Jugoslawien Sozialistische Föderative RepublikJugoslawien N. Spear 3 1     5  Ungarn 1957Ungarn B. Taróczy 6 6    
5  Ungarn 1957Ungarn B. Taróczy 6 6         1  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten B. Gottfried 6 6  
6  TschechoslowakeiTschechoslowakei J. Kodeš 7 6 3       2  PolenPolen W. Fibak 1 1  
   Sudafrika 1961Südafrika B. Bertram 6 7 6        Sudafrika 1961Südafrika B. Bertram 6 7    
Q  TschechoslowakeiTschechoslowakei F. Pala 6 6     Q  TschechoslowakeiTschechoslowakei F. Pala 3 5    
   SchwedenSchweden D. Palm 3 2            Sudafrika 1961Südafrika B. Bertram 3 6    
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten V. Amaya 3 0 r          OsterreichÖsterreich H. Kary 6 7    
   OsterreichÖsterreich H. Kary 6 1          OsterreichÖsterreich H. Kary 6 3 6
   Deutschland BundesrepublikBundesrepublik Deutschland R. Gehring 1 6 2   4  ItalienItalien C. Barazzutti 3 6 3  
4  ItalienItalien C. Barazzutti 6 4 6          OsterreichÖsterreich H. Kary 3 3  
8  Sudafrika 1961Südafrika B. Hewitt 3 6 6       2  PolenPolen W. Fibak 6 6    
   Sudafrika 1961Südafrika B. Mitton 6 1 4     8  Sudafrika 1961Südafrika B. Hewitt 6 6    
   TschechoslowakeiTschechoslowakei J. Granat 5 4        AustralienAustralien B. Lloyd 4 3    
   AustralienAustralien B. Lloyd 7 6         8  Sudafrika 1961Südafrika B. Hewitt 5 6 0
   Sudafrika 1961Südafrika J. Yuill 6 6         2  PolenPolen W. Fibak 7 3 6  
   OsterreichÖsterreich H. Stiegler 1 2          Sudafrika 1961Südafrika J. Yuill 3 0  
   TschechoslowakeiTschechoslowakei J. Simbera 2 1     2  PolenPolen W. Fibak 6 6    
2  PolenPolen W. Fibak 6 6    

Doppel

Setzliste

Nr. Paarung Erreichte Runde
01. Sudafrika 1961Südafrika Bob Hewitt
Sudafrika 1961Südafrika Frew McMillan
Sieg
02. PolenPolen Wojciech Fibak
TschechoslowakeiTschechoslowakei Jan Kodeš
Finale
03. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Brian Gottfried
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Sandy Mayer
Halbfinale
04. TschechoslowakeiTschechoslowakei František Pala
Ungarn 1957Ungarn Balázs Taróczy
Halbfinale

Zeichenerklärung

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = Walk over

Ergebnisse

Erste Runde   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  Sudafrika 1961Südafrika B. Hewitt
 Sudafrika 1961Südafrika F. McMillan
6 6    
   Sudafrika 1961Südafrika B. Bertram
 Sudafrika 1961Südafrika B. Mitton
2 2       1  Sudafrika 1961Südafrika B. Hewitt
 Sudafrika 1961Südafrika F. McMillan
6 6    
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten V. Amaya
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten E. Friedler
2 1        SchwedenSchweden O. N. Bengtson
 SchwedenSchweden K. Johansson
1 1    
   SchwedenSchweden O. N. Bengtson
 SchwedenSchweden K. Johansson
6 6         1  Sudafrika 1961Südafrika B. Hewitt
 Sudafrika 1961Südafrika F. McMillan
6 6    
3  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten B. Gottfried
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Mayer
7 7         3  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten B. Gottfried
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Mayer
3 4    
   ItalienItalien C. Barazzutti
 OsterreichÖsterreich P. Feigl
6 5       3  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten B. Gottfried
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Mayer
6 4 6
   TschechoslowakeiTschechoslowakei J. Granat
 Jugoslawien Sozialistische Föderative RepublikJugoslawien N. Spear
5 1        OsterreichÖsterreich H. Kary
 TschechoslowakeiTschechoslowakei T. Šmíd
3 6 4  
   OsterreichÖsterreich H. Kary
 TschechoslowakeiTschechoslowakei T. Šmíd
7 6         1  Sudafrika 1961Südafrika B. Hewitt
 Sudafrika 1961Südafrika F. McMillan
6 6  
   Paraguay 1954Paraguay F. González
 Paraguay 1954Paraguay V. Pecci
7 6         2  PolenPolen W. Fibak
 TschechoslowakeiTschechoslowakei J. Kodeš
4 3  
   BahamasBahamas J. Antonas
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten G. Oropez
6 2          Paraguay 1954Paraguay F. González
 Paraguay 1954Paraguay V. Pecci
3 4    
   TschechoslowakeiTschechoslowakei J. Simbera
 SchwedenSchweden T. Svensson
2 2     4  TschechoslowakeiTschechoslowakei F. Pala
 Ungarn 1957Ungarn B. Taróczy
6 6    
4  TschechoslowakeiTschechoslowakei F. Pala
 Ungarn 1957Ungarn B. Taróczy
6 6         4  TschechoslowakeiTschechoslowakei F. Pala
 Ungarn 1957Ungarn B. Taróczy
6 4 4
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten H. Hoyt
 AustralienAustralien B. Lloyd
3 4         2  PolenPolen W. Fibak
 TschechoslowakeiTschechoslowakei J. Kodeš
4 6 6  
   SchwedenSchweden J. Norback
 SchwedenSchweden D. Palm
6 6          SchwedenSchweden J. Norback
 SchwedenSchweden D. Palm
1 3  
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten K. Richardson
 Sudafrika 1961Südafrika J. Yuill
6 2 1   2  PolenPolen W. Fibak
 TschechoslowakeiTschechoslowakei J. Kodeš
6 6    
2  PolenPolen W. Fibak
 TschechoslowakeiTschechoslowakei J. Kodeš
4 6 6  

Weblinks und Quellen