Florian Danner

Florian Danner bei einer Präsentation in Wien (2009)
Florian Danner bei einer Benefizveranstaltung in Wien (2011)

Florian Danner (* 3. Juni 1983 in Linz) ist ein österreichischer Radio- und Fernsehmoderator.

Inhaltsverzeichnis

Leben und Karriere

Danner startete seine Karriere neben der Schulausbildung im Alter von 15 Jahren[1] beim oberösterreichischen Privatradiosender Life Radio, bekam dort 2001 seine erste Sendung und moderierte zwischen 2004 und 2008 die tägliche Personality-Talksendung LifeTalk. Dabei hat er unter anderem Prominente wie Thomas Gottschalk, Günther Jauch, Johannes B. Kerner, Armin Assinger, Arabella Kiesbauer oder Mirjam Weichselbraun, Musiker wie Rainhard Fendrich, Konstantin Wecker oder Christina Stürmer, Sportler wie Hermann Maier, Andreas Goldberger, Thomas Morgenstern, Toni Polster, Gerhard Berger oder Thomas Muster und Staatsmänner wie Heinz Fischer, Alfred Gusenbauer, Wolfgang Schüssel oder Hans-Dietrich Genscher in seinen Sendungen interviewt.[2]

Nebenberuflich absolvierte er die Oberösterreichische Journalistenakademie in Linz, die ARD.ZDF medienakademie in Mainz und ein Master-Studium über International Relations, American Policy and American Politics an der University of Leicester in Großbritannien.[3]

Seit 2008 ist Danner Moderator der Nachrichten im Café Puls-Frühstücksfernsehen von ProSieben Austria, Sat.1 Österreich und Puls 4 sowie der abendlichen AustriaNews der drei Sender.[4] 2010 wurde er dafür auch von den Lesern des Medienmagazins Extradienst neben Lou Lorenz-Dittlbacher und Armin Wolf zu einem der drei besten Nachrichtenmoderatoren Österreichs gewählt.[5] Danner moderierte auch regelmäßig die Puls 4-Diskussionssendung Talk of Town und tritt auch im Nachfolgeformat Pro & Contra auf.

Darüber hinaus berichtet Danner auch immer wieder von aktuellen Ergebnissen vor Ort, etwa zum zehnten Jahrestag des Afghanistan-Kriegs als Kriegsreporter aus Kabul,[6] zu den amerikanischen Präsidentenwahlen 2004 und 2008 aus den USA, zur Gouverneurswahl von Arnold Schwarzenegger 2006 aus Kalifornien,[1] von der königlichen Hochzeit von Kate Middleton und Prinz William 2011 aus London,[7] von der Fußball-Weltmeisterschaft 2006 aus Deutschland, von den Hahnenkammrennen im Ski-Weltcup 2003 bis 2008 aus Kitzbühel oder vom Prozess um den Inzestfall von Amstetten aus St. Pölten.[8]

Bei der US-Präsidentschaftswahl im Herbst 2008 arbeitete Danner in den USA für den amerikanischen Nachrichtensender CNN,[9] seither ist er auch regelmäßig als Korrespondent für Österreich in der CNN-Sendung World View zu sehen.[10]

Privates

Danner ist seit Mai 2011 mit seiner Frau Christina verheiratet,[11] im März 2012 erwarten die beiden ihr erstes Kind.[12] Sie leben in Wien und Zwettl an der Rodl.[13] Danner spielt Klavier,[14] ist unter anderem den New York Marathon 2009 gelaufen[15] und engagiert sich für das Rote Kreuz[16][17] und die Caritas für Menschen mit Behinderungen.[18][19]

Einzelnachweise

  1. a b florian-danner.com: Lebenslauf
  2. florian-danner.com: Seite Radio
  3. Profil auf Xing
  4. Oesterreichprogrammierung.puls4.com: Pressearchiv 2009
  5. Redaktion Extradienst: Wahlurnen geschlossen
  6. Website von Puls 4: Florian Danner im Einsatz als Kriegsreporter in Afghanistan
  7. heute.at: News bei Florian Danner: Der Anchorman traut sich – Klingeling! Bei Puls4-AustriaNews-Feschak Flo Danner und seiner Christina läuten bald die Hochzeitsglocken. 14. November 2011
  8. florian-danner.com: Blog vom 19. März 2009
  9. Uwe Schwinghammer: Auge in Auge mit den Obamas. Der Österreichische Journalist, Ausgabe 04+05/2009 (online)
  10. florian-danner.com: Seite TV
  11. OÖNachrichten online: Österreichs jüngster Anchorman Florian Danner heiratet in Kirchschlag 9. Jänner 2012
  12. heute.at: „Austria-News“-Nachwuchs – Moderator Florian Danner wird Papa. 4. Oktober 2011
  13. Website von Puls 4: Profilseite zu Florian Danner
  14. Meldung bei Twitter
  15. florian-danner.com: Blog vom 4. November 2009
  16. Website vom Roten Kreuz Österreich: Wir gratulieren zum Medienpreis Henry (Fassung vom 15. Februar 2008)
  17. Website vom Roten Kreuz Österreich: Vom Zivildiener zum Rotkreuz-Ortsstellenleiter vom 18. November 2010
  18. Website der Caritas Österreich (Nachrichtenbereich): Happy Birthday Kinderrechte. 23. November 2009
  19. Website der Caritas Österreich (Nachrichtenbereich): Kids Charity Day 2008: Da war was los! 4. November 2008

Weblinks