Franz Josef Zlatnik

Franz Josef Zlatnik (* 20. November 1871 in Wien; † 8. März 1933 ebenda) war ein österreichischer Schriftsteller.

Franz Josef Zlatnik schrieb Gedichte, Skizzen und Novellen. Themen seiner oft melancholischen Lyrik sind die Natur, das Vaterland und die Mutterliebe. Er war Mitarbeiter bei der "Reichspost", der "Oesterreichischen Frauenzeitung", der "Frauenwerke", der "Dichterstimmen der Gegenwart" sowie von "Lyrik" und "Dichter und Künstlerbuch".

Werke

  • Träume des Lebens
  • Sonnenhöhen und Dämmertiefen
  • Den Höhen zu, 1930

Weblinks