Franz Xaver von Schönaich

Freiherr Franz Xaver von Schönaich (* 27. Februar 1844 in Wien; † 26. Januar 1916 in Wien) war ein österreichischer Offizier, zuletzt General der Infanterie und Reichskriegsminister (1906–1911).

Schönaich ist in Wien auf dem Hietzinger Friedhof bestattet.

Literatur