Freiungspitzen

Freiungspitzen
20060715-Freiungen.jpg
Höhe 2332 m ü. A.
Lage Tirol, Österreich
Gebirge Erlspitzgruppe, Karwendel
Geographische Lage 47° 19′ 0″ N, 11° 15′ 35″ O47.31666666666711.2597222222222332Koordinaten: 47° 19′ 0″ N, 11° 15′ 35″ O
Freiungspitzen (Tirol)
Freiungspitzen
Gestein Hauptdolomit
Erstbesteigung 1886/1890 durch A. und F. Lieber
Normalweg versicherter Steig vom Solsteinhaus

Die Freiungspitzen sind eine Gruppe von drei Gipfeln in der Erlspitzgruppe im Karwendel auf dem Gebiet der österreichischen Gemeinde Zirl. Der höchste Gipfel, der Westgipfel, hat eine Höhe von 2332 m ü. A., der Mittelgipfel 2322 m ü. A. und der Ostgipfel 2302 m ü. A..[1][2]

Inhaltsverzeichnis

Anstiege

Der Freiungen-Höhenweg (teilweise versicherter Höhenweg) zwischen der Nördlinger Hütte und dem Solsteinhaus führt an den Gipfeln vorbei, der Westgipfel der Freiungen kann einfach bestiegen werden.

Literatur

Einzelnachweise

  1. ÖAV: Nördlinger Hütte
  2. lt. BEV ist der höchste Gipfel der Freiungspitzen 2332 m hoch [1]

Weblinks