Fritz Egger (Unternehmen)

Fritz Egger
Logo
Rechtsform GmbH & Co. OG
Gründung 1961
Sitz St. Johann in Tirol, Österreich
Mitarbeiter 6.500
Umsatz 1.771 Mio €
Website www.egger.com
Egger in St. Johann
Panoramablick auf Egger in Brilon

Fritz Egger GmbH & Co. OG ist ein österreichisches Familienunternehmen mit Sitz in St. Johann in Tirol (Tirol).

Inhaltsverzeichnis

Firmengeschichte

Die Firma Egger wurde 1961 von Fritz Egger sen. (1922–1982) gegründet.

Standorte und Firmenentwicklung

Fritz Egger GmbH & Co., Stammsitz

Egger produziert an 17 Standorten in Europa (Österreich, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Rumänien) sowie in Russland und der Türkei Holzwerkstoffe mit einer Produktionskapazität von jährlich 6,92 Mio. m³. Die rund 6.500 Mitarbeiter erwirtschaften mit den Span-, MDF- und OSB-Platten und den daraus weiter veredelten Produkten einen konsolidierten Jahresumsatz von 1.8 Mrd. € (Zahlen für 2010/2011)[1]. 2008 errichtete Egger sein erstes gruppeneigenes Sägewerk in Brilon (Deutschland)[2]. Aktuell erweitert Egger beispielsweise seinen rumänischen Standort in Rădăuți um eine Leimfabrik und eine OSB-Anlage.[3]

Produkte

Die Erzeugnisse gliedern sich in:

Einzelnachweise

  1. Siehe http://www.egger.com/_/N-1z13yaq/R-1859
  2. http://portal.tt.com/tt/tirol/story.csp?cid=15029&sid=56&fid=21 Tirol.com vom 8. September 2008
  3. http://www.egger.com/downloads/bildarchiv/140000/1_140375_PR_0811_EGGER_Gruppe_de.doc

Weblinks